Im Brand der dürren Seele von Paul Haller

Im Brand der dürren Seele such ich dich,
Du Gott der Menschen, ich noch lang nicht Mensch;
Ich, ausgeschlossen aus den großen Schaaren,
Die wandelnd, schaffend, deine Diener waren.
 
Du bist der Gott der Stillen, die am Rand
Der großen Straße, hart zum Grund gebückt,
Mit nackten Füßen in die Dornen treten,
Ihr Äckerlein mit Treue rein zu jäten.
 
Du bist der Gott der Starken, die das Leuchten
10 
Der fernen Ziele in der Nähe schauen.
11 
Die Willen haben, die nicht weibisch fühlen,
12 
Die aufwärts sehn und nicht im Sande wühlen.
 
13 
Ich aber bin nicht von den Stillen, Gott!
14 
Und nicht von denen, die den Willen haben;
15 
Ein Feigling nur, der oft im Kampfe wich.
16 
– Und doch, im Brand der Seele such’ ich dich.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.3 KB)

Details zum Gedicht „Im Brand der dürren Seele“

Autor
Paul Haller
Anzahl Strophen
4
Anzahl Verse
16
Anzahl Wörter
123
Entstehungsjahr
nach 1898
Epoche
Naturalismus

Gedicht-Analyse

Bei dem vorliegenden Text handelt es sich um das Gedicht „Im Brand der dürren Seele“ des Autors Paul Haller. Im Jahr 1882 wurde Haller in Rein bei Brugg geboren. Zwischen den Jahren 1898 und 1920 ist das Gedicht entstanden. Der Erscheinungsort ist Aarau. Von der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autors her lässt sich das Gedicht der Epoche Naturalismus zuordnen. Der Schriftsteller Haller ist ein typischer Vertreter der genannten Epoche. Das 123 Wörter umfassende Gedicht besteht aus 16 Versen mit insgesamt 4 Strophen. Weitere bekannte Gedichte des Autors Paul Haller sind „Adie Wält“, „An die Mutter“ und „An die blasse Sonne I“. Zum Autor des Gedichtes „Im Brand der dürren Seele“ haben wir auf abi-pur.de weitere 65 Gedichte veröffentlicht.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Paul Haller

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Paul Haller und seinem Gedicht „Im Brand der dürren Seele“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Paul Haller (Infos zum Autor)

Zum Autor Paul Haller sind auf abi-pur.de 65 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.