Hamburger Zimmerleute von Joachim Ringelnatz

Die Kelle schurft, die Säge klingt.
Ein Kerl sitzt mit Zylinderhut
Im Dachbau arbeitend und singt.
 
Hamburger Jungs. Wir sind euch gut,
Dem Maurer und dem Zimmerer.
 
Wir drehn uns um, wir bleiben stehn,
Wenn sie an uns vorübergehn
Mit dem traditionellen
Metallknopfsamt und mit dem Stock,
10 
Der komisch schlängelt im Barock,
 
11 
Armtapfere Gesellen,
12 
Mit jenem Bündel Habenichts,
13 
Schon glücklich unterm großen
14 
Schlapphut, in Glockenhosen
15 
Ausschreitend sicheren Gesichts.
 
16 
Und ist auch einer dann und wann
17 
Kein Hamburger, noch Zimmermann,
18 
Nur Handwerksbursche, „Fechter“,
19 
Sei nett zu ihm. – Kein schlechter
20 
Mensch treibt leicht solche Tradition.
21 
Harmlosigkeit verdient schon Lohn.
 
22 
Und wer da wandert bescheiden,
23 
Den mag doch jeder leiden.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.7 KB)

Details zum Gedicht „Hamburger Zimmerleute“

Anzahl Strophen
6
Anzahl Verse
23
Anzahl Wörter
107
Entstehungsjahr
1934
Epoche
Moderne,
Expressionismus

Gedicht-Analyse

Das Gedicht „Hamburger Zimmerleute“ stammt aus der Feder des Autors bzw. Lyrikers Joachim Ringelnatz. Der Autor Joachim Ringelnatz wurde 1883 in Wurzen geboren. Entstanden ist das Gedicht im Jahr 1934. Erscheinungsort des Textes ist Berlin. Eine Zuordnung des Gedichtes zu den Epochen Moderne oder Expressionismus kann auf Grund der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. der Lebensdaten des Autors vorgenommen werden. Ringelnatz ist ein typischer Vertreter der genannten Epochen. Das vorliegende Gedicht umfasst 107 Wörter. Es baut sich aus 6 Strophen auf und besteht aus 23 Versen. Weitere bekannte Gedichte des Autors Joachim Ringelnatz sind „Abendgebet einer erkälteten Negerin“, „Abermals in Zwickau“ und „Abgesehen von der Profitlüge“. Auf abi-pur.de liegen zum Autor des Gedichtes „Hamburger Zimmerleute“ weitere 560 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Joachim Ringelnatz

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Joachim Ringelnatz und seinem Gedicht „Hamburger Zimmerleute“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Joachim Ringelnatz (Infos zum Autor)

Zum Autor Joachim Ringelnatz sind auf abi-pur.de 560 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.