Groß von Georg Herwegh

„Seid umschlungen, Milliarden!“
Hör ich mit Begeisterung
Singen unsre Einheits-Barden:
Welche Federn! welcher Schwung!
Sah man jemals solche Beute?
Wir verstehen unser Fach,
Ja, ihr Professorenleute,
Wir sind groß, brüllt Auerbach.
 
Gottesfurcht und fromme Sitte,
10 
Blut und Eisen wirken gut,
11 
Und vor unserm Reich der Mitte
12 
Zieht Europa stolz den Hut.
13 
Geibel wird ein Epos schreiben;
14 
Einen blinderen Homer
15 
Wüßt ich nirgends aufzutreiben:
16 
Wir sind groß – es freut mich sehr.
 
17 
Elsaß unser – Dank, ihr Streiter!
18 
Lothringen in deutscher Hand!
19 
Immer länger, immer breiter
20 
Machen wir das Vaterland.
21 
Eine Million Soldaten
22 
Stehen da, wenn Cäsar spricht,
23 
Stramm gedrillt zu Heldenthaten:
24 
Wir sind groß – ich leugn’ es nicht.
 
25 
Thöricht zwar ins Herz geschlossen
26 
Hatt’ ich einst ein Ideal,
27 
Das zerfetzt nun und zerschossen
28 
Liegt im preußischen Spital.
29 
Doch was kümmern uns die Wunden,
30 
Die der Ruhm der Freiheit schlug!
31 
Mag sie, wie sie kann, gesunden:
32 
Wir sind groß – das ist genug.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (25.8 KB)

Details zum Gedicht „Groß“

Anzahl Strophen
4
Anzahl Verse
32
Anzahl Wörter
149
Entstehungsjahr
nach 1833
Epoche
Junges Deutschland & Vormärz

Gedicht-Analyse

Der Autor des Gedichtes „Groß“ ist Georg Herwegh. 1817 wurde Herwegh in Stuttgart geboren. In der Zeit von 1833 bis 1875 ist das Gedicht entstanden. Zürich ist der Erscheinungsort des Textes. Das Gedicht lässt sich an Hand der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autors her der Epoche Junges Deutschland & Vormärz zuordnen. Bei Herwegh handelt es sich um einen typischen Vertreter der genannten Epoche. Das Gedicht besteht aus 32 Versen mit insgesamt 4 Strophen und umfasst dabei 149 Worte. Weitere Werke des Dichters Georg Herwegh sind „Die Partei“, „Die Schweiz“ und „Epilog zum Kriege“. Zum Autor des Gedichtes „Groß“ liegen auf unserem Portal abi-pur.de weitere 197 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Georg Herwegh

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Georg Herwegh und seinem Gedicht „Groß“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Georg Herwegh (Infos zum Autor)

Zum Autor Georg Herwegh sind auf abi-pur.de 197 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.