An den aufferstehenden Jesum von Andreas Gryphius

Auf! Seligmacher auf! wach auf von deiner Ruh/
Und eile früh den Stand der Ehren zu beginnen/
Die Hölle wird nunmehr mit Schrecken deiner innen/
Der Satan bebt und fleucht/ der Himmel jauchtzt dir zu.
Der Schlangen Gifft ist hin/ du du bists/ König/ du/
Der sterbend durch den Tod/ dem Tod kan abgewinnen!
Doch weil mein' Augen noch mit herben Thränen rinnen/
So zeige doch der Welt wie unbedacht sie thu.
Sie ist bemüht dein Grab mit Siegeln zu beschliessen/
10 
Da du das feste Thor des Abgrunds hast zurissen/
11 
Sie legt verstärckte Wach/ und Waffen um den Stein.
12 
Da du dem Starcken doch die Waffen abgenommen/
13 
Wach auf! ich schau dich schon aus deiner Grufft vorkommen/
14 
Und senck all Angst und Ach in dein Begräbnis ein.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.3 KB)

Details zum Gedicht „An den aufferstehenden Jesum“

Anzahl Strophen
1
Anzahl Verse
14
Anzahl Wörter
127
Entstehungsjahr
1616 - 1664
Epoche
Barock

Gedicht-Analyse

Andreas Gryphius ist der Autor des Gedichtes „An den aufferstehenden Jesum“. Geboren wurde Gryphius im Jahr 1616 in Glogau. Zwischen den Jahren 1632 und 1664 ist das Gedicht entstanden. Anhand der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autors her kann der Text der Epoche Barock zugeordnet werden. Bei dem Schriftsteller Gryphius handelt es sich um einen typischen Vertreter der genannten Epoche. Das vorliegende Gedicht umfasst 127 Wörter. Es baut sich aus nur einer Strophe auf und besteht aus 14 Versen. Weitere bekannte Gedichte des Autors Andreas Gryphius sind „An Eugenien“, „An Gott den Heiligen Geist“ und „An Gott den Heiligen Geist“. Auf abi-pur.de liegen zum Autor des Gedichtes „An den aufferstehenden Jesum“ weitere 459 Gedichte vor.

Daten werden aufbereitet

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Andreas Gryphius

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Andreas Gryphius und seinem Gedicht „An den aufferstehenden Jesum“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Andreas Gryphius (Infos zum Autor)

Zum Autor Andreas Gryphius sind auf abi-pur.de 459 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.