Genügen von Otto Ernst

Wie trüg' ich wohl ein Fernverlangen,
Da hier der Tag in Rosen blüht,
Die Sonne mich erweckt mit Prangen
Und mir am Abend sanft verglüht?
 
Vom Garten schon in früher Stunde
Herüberträgt der Morgenwind
Ein Lied aus froher Kinder Munde –
Wie singt so hell mein eig'nes Kind!
 
Der Mittagsruf klingt durch die Saaten.
10 
Wie Arbeit Stirn und Hände bräunt!
11 
Es winkt, vom Werk sich zu beraten,
12 
Zum Heimweg mir ein ernster Freund.
 
13 
Wie trüg' ich wohl ein Fernverlangen,
14 
Da du mein Rebenhaus bewohnst
15 
Und mir mit liebendem Umfangen
16 
Am Abend jede Mühe lohnst?
 
17 
Beseligt von des Tags Geschenken,
18 
Genieß' ich sein in später Ruh'.
19 
Ein letztes, leises Überdenken –
20 
Und träumend fällt die Wimper zu. –

Details zum Gedicht „Genügen“

Autor
Otto Ernst
Anzahl Strophen
5
Anzahl Verse
20
Anzahl Wörter
114
Entstehungsjahr
1907
Epoche
Moderne

Gedicht-Analyse

Otto Ernst ist der Autor des Gedichtes „Genügen“. Ernst wurde im Jahr 1862 in Ottensen bei Hamburg geboren. Im Jahr 1907 ist das Gedicht entstanden. Leipzig ist der Erscheinungsort des Textes. Die Entstehungszeit des Gedichtes bzw. die Lebensdaten des Autoren lassen eine Zuordnung zur Epoche Moderne zu. Bei Verwendung der Angaben zur Epoche, prüfe bitte die Richtigkeit der Zurodnung. Die Auswahl der Epoche ist ausschließlich auf zeitlicher Ebene geschehen und muss daher nicht unbedingt richtig sein. Das vorliegende Gedicht umfasst 114 Wörter. Es baut sich aus 5 Strophen auf und besteht aus 20 Versen. Otto Ernst ist auch der Autor für Gedichte wie „Alles ist ewig“, „An einem leisen Bach“ und „Angelika“. Zum Autoren des Gedichtes „Genügen“ liegen auf unserem Portal abi-pur.de weitere 63 Gedichte vor.

Daten werden aufbereitet

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autoren Otto Ernst

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Otto Ernst und seinem Gedicht „Genügen“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autoren Otto Ernst (Infos zum Autor)

Zum Autoren Otto Ernst sind auf abi-pur.de 63 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autoren.