Alpenszene von Franz Grillparzer

Hoch auf den höchsten Höhen
Gedeiht am besten das Rindvieh,
Da wohnen die seligen Trotteln
Dem Himmel etwa am nächsten,
Doch freilich am fernsten der Erde.
 
Sie scheren geduldige Schafe,
Sie melken die strotzenden Kühe,
Sie leben vom Fette der Herden,
In Form der Köpfe die Kröpfe.
 
10 
Sie falten die Hände voll Andacht,
11 
Bekreuzen hohltönende Stirnen.
12 
Was unten geschieht in den Tälern,
13 
Stört nicht ihre selige Ruhe.
 
14 
Geduldig sind sie, bescheiden,
15 
Es fehlt der Antrieb zum Bösen,
16 
Und tun sie wirklich ein Unrecht,
17 
Wärs unrecht, sie drob zu beschuldgen,
18 
Und Nachsicht ersetzt ihre Einsicht.
 
19 
So leben sie friedliche Tage,
20 
Erzeugen maulaffende Kinder,
21 
Der Vater erneut sich im Sohne
22 
Und ruhig auf Trottel den Ersten,
23 
Wie Butter, folgt Trottel der Zweite.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.6 KB)

Details zum Gedicht „Alpenszene“

Anzahl Strophen
5
Anzahl Verse
23
Anzahl Wörter
120
Entstehungsjahr
1791 - 1872
Epoche
Biedermeier,
Realismus

Gedicht-Analyse

Der Autor des Gedichtes „Alpenszene“ ist Franz Grillparzer. Im Jahr 1791 wurde Grillparzer in Wien geboren. Zwischen den Jahren 1807 und 1872 ist das Gedicht entstanden. Anhand der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autors her kann der Text den Epochen Biedermeier oder Realismus zugeordnet werden. Der Schriftsteller Grillparzer ist ein typischer Vertreter der genannten Epochen. Das 120 Wörter umfassende Gedicht besteht aus 23 Versen mit insgesamt 5 Strophen. Franz Grillparzer ist auch der Autor für Gedichte wie „Werbung“, „Zwischen Gaeta und Kapua“ und „Erklärung“. Auf abi-pur.de liegen zum Autor des Gedichtes „Alpenszene“ weitere 298 Gedichte vor.

Daten werden aufbereitet

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Franz Grillparzer

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Franz Grillparzer und seinem Gedicht „Alpenszene“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Franz Grillparzer (Infos zum Autor)

Zum Autor Franz Grillparzer sind auf abi-pur.de 298 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.