Dragoner und Husaren von Klabund

Dragoner und Husaren,
Ist jeder seines Lohnes wert,
Reit jeder stolz auf stolzem Pferd,
Dragoner und Husaren.
 
Dragoner und Husaren,
Ist jeder seiner Mutter Sohn,
Hat jeder auch ein Mädchen schon,
Dragoner und Husaren.
 
Dragoner und Husaren,
10 
Die Sonne blinkt im Osten auf:
11 
O Blut! O Sonne! Drauf und drauf!
12 
Dragoner und Husaren!
 
13 
Dragoner und Husaren,
14 
Ist jeder eine Kugel wert ...
15 
Zerschossen fallen dumpf vom Pferd
16 
Dragoner und Husaren ...
 
17 
Dragoner und Husaren,
18 
Sankt Petrus steht am Himmelstor:
19 
Laßt mir die Reiter ein zuvor,
20 
Dragoner und Husaren!
 
21 
Dragoner und Husaren!
22 
Läßt sich der Teufel mit uns ein,
23 
Sollt Ihr des Herrgotts Leibwach sein,
24 
Dragoner und Husaren!
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.4 KB)

Details zum Gedicht „Dragoner und Husaren“

Autor
Klabund
Anzahl Strophen
6
Anzahl Verse
24
Anzahl Wörter
105
Entstehungsjahr
1916
Epoche
Moderne,
Expressionismus,
Avantgarde / Dadaismus

Gedicht-Analyse

Das Gedicht „Dragoner und Husaren“ stammt aus der Feder des Autors bzw. Lyrikers Klabund. 1890 wurde Klabund in Crossen an der Oder geboren. Entstanden ist das Gedicht im Jahr 1916. Erscheinungsort des Textes ist München. Die Entstehungszeit des Gedichtes bzw. die Lebensdaten des Autors lassen eine Zuordnung zu den Epochen Moderne, Expressionismus oder Avantgarde / Dadaismus zu. Die Zuordnung der Epochen ist ausschließlich auf zeitlicher Basis geschehen. Bitte überprüfe unbedingt die Richtigkeit der Angaben bei Verwendung. Das Gedicht besteht aus 24 Versen mit insgesamt 6 Strophen und umfasst dabei 105 Worte. Klabund ist auch der Autor für Gedichte wie „Berliner Ballade“, „Berliner Mittelstandsbegräbnis“ und „Berliner in Italien“. Zum Autor des Gedichtes „Dragoner und Husaren“ liegen auf unserem Portal abi-pur.de weitere 139 Gedichte vor.

Daten werden aufbereitet

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Weitere Gedichte des Autors Klabund (Infos zum Autor)

Zum Autor Klabund sind auf abi-pur.de 139 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.