Die lebendige Fackel von Charles Baudelaire

Sie stehn vor mir · die augen voll im glühen ·
Ein weiser engel schuf sie zum magnet.
Es giesst auf mich sein diamantensprühen
Ein göttlich brüderpaar das vor mir geht.
 
Sie schützen mich vor schwerem fall und strafe ·
Sie leiten stets mich auf des schönen spur ·
Sie sind mir diener und ich bin ihr sklave ·
Ich folge der lebendigen fackel nur.
 
Ihr holden augen habt den geisterglanz
10 
Der kerzen hell am morgen · nicht verwehen
11 
Nur fahlen kann im tag ihr schattentanz.
 
12 
Sie feiern tod · ihr feiert auferstehn ·
13 
Ihr singt vom auferstehen meiner seele ·
14 
Ihr sterne deren licht kein tag verhehle!
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.1 KB)

Details zum Gedicht „Die lebendige Fackel“

Anzahl Strophen
4
Anzahl Verse
14
Anzahl Wörter
99
Entstehungsjahr
nach 1837
Epoche
Biedermeier,
Junges Deutschland & Vormärz,
Realismus

Gedicht-Analyse

Bei dem vorliegenden Text handelt es sich um das Gedicht „Die lebendige Fackel“ des Autors Charles Baudelaire. Im Jahr 1821 wurde Baudelaire in Paris geboren. Die Entstehungszeit des Gedichtes liegt zwischen den Jahren 1837 und 1867. Erscheinungsort des Textes ist Berlin. Anhand der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autors her kann der Text den Epochen Biedermeier, Junges Deutschland & Vormärz oder Realismus zugeordnet werden. Vor Verwendung der Angaben zur Epoche, prüfe bitte die Richtigkeit. Die Zuordnung der Epochen ist ausschließlich auf zeitlicher Ebene geschehen und daher anfällig für Fehler. Das vorliegende Gedicht umfasst 99 Wörter. Es baut sich aus 4 Strophen auf und besteht aus 14 Versen. Der Dichter Charles Baudelaire ist auch der Autor für Gedichte wie „Aufschrift auf ein verpöntes Buch“, „Aufschwung“ und „Begräbnis“. Zum Autor des Gedichtes „Die lebendige Fackel“ haben wir auf abi-pur.de weitere 101 Gedichte veröffentlicht.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Weitere Gedichte des Autors Charles Baudelaire (Infos zum Autor)

Zum Autor Charles Baudelaire sind auf abi-pur.de 101 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.