Die Probe von Christian Morgenstern

Zu einem seltsamen Versuch
erstand ich mir ein Nadelbuch.
 
Und zu dem Buch ein altes zwar,
doch äußerst kühnes Dromedar.
 
Ein Reicher auch daneben stand,
zween Säcke Gold in jeder Hand.
 
Der Reiche ging alsdann herfür
und klopfte an die Himmelstür.
 
Drauf Petrus sprach: ‚Geschrieben steht,
10 
daß ein Kamel weit eher geht
 
11 
durchs Nadelöhr als Du, du Heid,
12 
durch diese Türe groß und breit!‘
 
13 
Ich, glaubend fest an Gottes Wort,
14 
ermunterte das Tier sofort,
 
15 
ihm zeigend hinterm Nadelöhr
16 
ein Zuckerhörnchen als Douceur.
 
17 
Und in der Tat! Das Vieh ging durch,
18 
obzwar sich quetschend wie ein Lurch!
 
19 
Der Reiche aber sah ganz stier
20 
und sagte nichts als: Wehe mir!
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.5 KB)

Details zum Gedicht „Die Probe“

Anzahl Strophen
10
Anzahl Verse
20
Anzahl Wörter
108
Entstehungsjahr
nach 1887
Epoche
Moderne

Gedicht-Analyse

Das Gedicht „Die Probe“ stammt aus der Feder des Autors bzw. Lyrikers Christian Morgenstern. Morgenstern wurde im Jahr 1871 in München geboren. Im Zeitraum zwischen 1887 und 1914 ist das Gedicht entstanden. Zürich ist der Erscheinungsort des Textes. Von der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autors her lässt sich das Gedicht der Epoche Moderne zuordnen. Der Schriftsteller Morgenstern ist ein typischer Vertreter der genannten Epoche. Das Gedicht besteht aus 20 Versen mit insgesamt 10 Strophen und umfasst dabei 108 Worte. Der Dichter Christian Morgenstern ist auch der Autor für Gedichte wie „Anto-logie“, „Bedenke, Freund, was wir zusammen sprachen“ und „Bim, Bam, Bum“. Zum Autor des Gedichtes „Die Probe“ liegen auf unserem Portal abi-pur.de weitere 189 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Christian Morgenstern

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Christian Morgenstern und seinem Gedicht „Die Probe“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Christian Morgenstern (Infos zum Autor)

Zum Autor Christian Morgenstern sind auf abi-pur.de 189 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.