Am sechsta Meza anna 83ge von Michel Buck

As gôht a Lüftle rouh und denischt lind,
I moi’, dear Winter neamm gauh’ doch a’n End,
Apate weil au etli Stärla komma sind
Und i schau’ dô und dött a Blüamli find.
 
Mer hau’t so lang en Schmotz uff älli Gassa ghätt,
Aß höb se d Wealt in loutar Dreck verwandla wött,
Uff oi’ môl trücknet d Plätz und d Gassana um d Wett
Und wearet glatt, aß hä ma’ s pritscht und trett.
 
So hau’ i geschtig gmoi’t und hau’ mi gfreut,
10 
Dô hôt der Mez heu’t Nacht sei’ Pelz a’ glait
11 
Und Häufa Schnai uff älli Dächer gstreut
12 
Und dur da Froscht de armi Stärle tait.
 
13 
D Leut sind schau’ lang verkaihrt und des au ganz,
14 
Zmittleta dur hôt d Greachtigkoit en Schlanz.
15 
Jeatz machet d Elamentar au noh mit da Tanz,
16 
und s Weattar ischt vo’ äll der öbrischt Alafanz!

Details zum Gedicht „Am sechsta Meza anna 83ge“

Autor
Michel Buck
Anzahl Verse
4
Anzahl Zeilen
16
Anzahl Wörter
148
Entstehungsjahr
bis 1888
Epoche
Realismus,
Naturalismus

Gedicht-Analyse

Michel Buck ist der Autor des Gedichtes „Am sechsta Meza anna 83ge“. Geboren wurde Buck im Jahr 1832 in Ertingen, Oberamt Riedlingen. Im Jahr 1888 ist das Gedicht entstanden. Der Erscheinungsort ist Stuttgart. Von der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autoren her lässt sich das Gedicht den Epochen Realismus oder Naturalismus zuordnen. Vor Verwendung der Angaben zur Epoche, prüfe bitte die Richtigkeit. Die Zuordnung der Epochen ist ausschließlich auf zeitlicher Ebene geschehen und daher anfällig für Fehler. Das vorliegende Gedicht umfasst 148 Wörter. Es baut sich aus 4 Versen auf und besteht aus 16 Zeilen. Weitere bekannte Gedichte des Autoren Michel Buck sind „An der Gmoi’dszuga“, „Auf den Tod meines lieben Söhnleins Hermann“ und „Auf den Tod meines lieben siebenjährigen Töchterchens Hilda Antonia“. Auf abi-pur.de liegen zum Autoren des Gedichtes „Am sechsta Meza anna 83ge“ weitere 55 Gedichte vor.

Weitere Gedichte des Autoren Michel Buck (Infos zum Autor)

Zum Autoren Michel Buck sind auf abi-pur.de 55 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte findest auf der Übersichtsseite des Autoren.