Die Liebende von Rainer Maria Rilke

Das ist mein Fenster. Eben
bin ich so sanft erwacht.
Ich dachte, ich würde schweben.
Bis wohin reicht mein Leben,
und wo beginnt die Nacht?
 
Ich könnte meinen, alles
wäre noch ich ringsum;
durchsichtig wie eines Kristalles
Tiefe, verdunkelt, stumm.
 
10 
Ich könnte auch noch die Sterne
11 
fassen in mir; so groß
12 
scheint mir mein Herz; so gerne
13 
ließ es ihn wieder los,
 
14 
den ich vielleicht zu lieben,
15 
vielleicht zu halten begann.
16 
Fremd wie niebeschrieben
17 
sieht mich mein Schicksal an.
 
18 
Was bin ich unter diese
19 
Unendlichkeit gelegt,
20 
duftend wie eine Wiese,
21 
hin und her bewegt,
 
22 
rufend zugleich und bange,
23 
daß einer den Ruf vernimmt
24 
und zum Untergange
25 
in einem andern bestimmt.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.6 KB)

Details zum Gedicht „Die Liebende“

Anzahl Strophen
6
Anzahl Verse
25
Anzahl Wörter
110
Entstehungsjahr
1918
Epoche
Moderne

Gedicht-Analyse

Das Gedicht „Die Liebende“ stammt aus der Feder des Autors bzw. Lyrikers Rainer Maria Rilke. Rilke wurde im Jahr 1875 in Prag geboren. Die Entstehungszeit des Gedichtes geht auf das Jahr 1918 zurück. Der Erscheinungsort ist Leipzig. Anhand der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autors her kann der Text der Epoche Moderne zugeordnet werden. Bei dem Schriftsteller Rilke handelt es sich um einen typischen Vertreter der genannten Epoche. Das vorliegende Gedicht umfasst 110 Wörter. Es baut sich aus 6 Strophen auf und besteht aus 25 Versen. Der Dichter Rainer Maria Rilke ist auch der Autor für Gedichte wie „Adam“, „Advent“ und „Allerseelen“. Zum Autor des Gedichtes „Die Liebende“ haben wir auf abi-pur.de weitere 337 Gedichte veröffentlicht.

Daten werden aufbereitet

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Das Video mit dem Titel „Rainer Maria Rilke Die Liebende (1918)“ wurde auf YouTube veröffentlicht. Unter Umständen sind 2 Klicks auf den Play-Button erforderlich um das Video zu starten.

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Rainer Maria Rilke

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Rainer Maria Rilke und seinem Gedicht „Die Liebende“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Rainer Maria Rilke (Infos zum Autor)

Zum Autor Rainer Maria Rilke sind auf abi-pur.de 337 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.