Die Demokraten von Erich Mühsam

Genosse Seidelheber sprach:
„Wir sind die Demokraten!
Wir woll’n nicht mehr im Schlamm der Schmach,
Im Sumpf des Zwanges waten.
Wir wissen selbst, was not uns tut
Und brauchen keine Fürsten, –
Wir alle, die voll Kraft und Mut
Nach Recht und Freiheit dürsten.
Das Volk ist stark, – das Volk sei frei!
10 
Es folge eignen Räten!
11 
Des Volkes Losungswort, es sei:
12 
Tod den Autoritäten!“
13 
– Und Beifallsmurmeln rings erscholl,
14 
Begeist’rung packte jeden.
15 
– Doch mächt’gen Freiheitdranges voll,
16 
Fuhr jener fort zu reden:
17 
„Das Volk will selber Führer sein,
18 
Denn eig’nen Willen hat es.
19 
Der Arbeitmann will sich befrei’n,
20 
Der Mann des Zukunftstaates.
21 
Schon stürmt der Freiheit Siegeslauf
22 
– Ich rede nicht zum Spaße! –
23 
Der Sturm geht los, das Volk steht auf!
24 
Der Freiheit eine Gasse!!“
25 
– Hei! wie da alles Freiheit schrie,
26 
Die Alten und die Jungen!
27 
Wie sind von Tisch und Stühlen sie
28 
Begeistrungvoll gesprungen!
29 
Doch als nun einer rief gar noch,
30 
Eh’ sich der Saal wollt’ leeren:
31 
„Genosse Seidelheber hoch!“ –
32 
Da konnt’ man nur noch hören
33 
Aus allem Jubeln, Lärmen, Schrei’n:
34 
„Genosse Seidelheber
35 
Soll fortan unser Führer sein!
36 
Ihm folgen wir! Hoch leb’ er!“
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (26.1 KB)

Details zum Gedicht „Die Demokraten“

Anzahl Strophen
1
Anzahl Verse
36
Anzahl Wörter
187
Entstehungsjahr
1904
Epoche
Moderne

Gedicht-Analyse

Erich Mühsam ist der Autor des Gedichtes „Die Demokraten“. Im Jahr 1878 wurde Mühsam in Berlin geboren. 1904 ist das Gedicht entstanden. Der Erscheinungsort ist Berlin. Das Gedicht lässt sich an Hand der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autors her der Epoche Moderne zuordnen. Bei Verwendung der Angaben zur Epoche, prüfe bitte die Richtigkeit der Zurodnung. Die Auswahl der Epoche ist ausschließlich auf zeitlicher Ebene geschehen und muss daher nicht unbedingt richtig sein. Das Gedicht besteht aus 36 Versen mit nur einer Strophe und umfasst dabei 187 Worte. Weitere bekannte Gedichte des Autors Erich Mühsam sind „1919“, „An die Dichter“ und „An die Soldaten“. Zum Autor des Gedichtes „Die Demokraten“ haben wir auf abi-pur.de weitere 57 Gedichte veröffentlicht.

Daten werden aufbereitet

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Weitere Gedichte des Autors Erich Mühsam (Infos zum Autor)

Zum Autor Erich Mühsam sind auf abi-pur.de 57 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.