Die Birke von Wilhelm Busch

Es wächst wohl auf der Heide
Und in des Waldes Raum
Ein Baum zu Nutz und Freude,
Genannt der Birkenbaum.
 
Die Schuh, daraus geschnitzet,
Sind freundlich von Gestalt.
Wohl dem, der sie besitzet,
Ihm wird der Fuß nicht kalt.
 
Es ist die weiße Rinde
10 
Zu Tabaksdosen gut,
11 
Als teures Angebinde
12 
Für den, der schnupfen tut.
 
13 
Man zapfet aus der Birke
14 
Sehr angenehmen Wein,
15 
Man reibt sich, daß es wirke,
16 
Die Glatze damit ein.
 
17 
Dem Birkenreiserbesen
18 
Gebühret Preis und Ehr;
19 
Das stärkste Kehrichtwesen,
20 
Das treibt er vor sich her.
 
21 
Von Birken eine Rute,
22 
Gebraucht am rechten Ort,
23 
Befördert oft das Gute
24 
Mehr als das beste Wort.
 
25 
Und kommt das Fest der Pfingsten,
26 
Dann schmückt mir fein das Haus,
27 
Ihr, meine liebsten Jüngsten,
28 
Mit Birkenzweigen aus.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.8 KB)

Details zum Gedicht „Die Birke“

Anzahl Strophen
7
Anzahl Verse
28
Anzahl Wörter
124
Entstehungsjahr
nach 1848
Epoche
Biedermeier,
Junges Deutschland & Vormärz,
Realismus

Gedicht-Analyse

Der Autor des Gedichtes „Die Birke“ ist Wilhelm Busch. Der Autor Wilhelm Busch wurde 1832 in Wiedensahl geboren. Zwischen den Jahren 1848 und 1908 ist das Gedicht entstanden. Wiesbaden u. Berlin ist der Erscheinungsort des Textes. Von der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autors her lässt sich das Gedicht den Epochen Biedermeier, Junges Deutschland & Vormärz, Realismus, Naturalismus oder Moderne zuordnen. Vor Verwendung der Angaben zur Epoche, prüfe bitte die Richtigkeit. Die Zuordnung der Epochen ist ausschließlich auf zeitlicher Ebene geschehen und daher anfällig für Fehler. Das vorliegende Gedicht umfasst 124 Wörter. Es baut sich aus 7 Strophen auf und besteht aus 28 Versen. Der Dichter Wilhelm Busch ist auch der Autor für Gedichte wie „Abschied“, „Ach, ich fühl es! Keine Tugend“ und „Ach, wie geht’s dem Heilgen Vater“. Auf abi-pur.de liegen zum Autor des Gedichtes „Die Birke“ weitere 208 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Wilhelm Busch

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Wilhelm Busch und seinem Gedicht „Die Birke“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Wilhelm Busch (Infos zum Autor)

Zum Autor Wilhelm Busch sind auf abi-pur.de 208 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.