An Olympia von Johann Gottfried Herder

Willkommen aus dem schönen Thale
Beim häuslichen Altar!
Die Freundschaft beut in goldner Schale
Dir froh ihr Opfer dar
Und singt: »Ihr freundlich holdes Leben
Ist Ihr, ist uns zurückgegeben.«
Der Treuen Kreis umschließet Sie,
Und was Sie fühlt, ist Harmonie.
 
Der Sonnen schönste lacht hienieden
10 
In Seelen-Freundlichkeit;
11 
Den Menschen ist kein Glück beschieden
12 
Als in Gefälligkeit.
13 
Von Herz zu Herzen wird uns Leben
14 
Und Geist und Kraft zurückgegeben;
15 
Vom Himmel klingt die Harmonie,
16 
Und Himmelsseelen bindet sie.
 
17 
Auf goldnen Flügeln schwingt der Morgen
18 
Vom Nebel sich empor,
19 
Verscheucht das Heer geträumter Sorgen
20 
Und weckt der Sänger Chor.
21 
Aurorens Anblick macht die Stunden
22 
Des trägen Winters zu Secunden!
23 
Ihr Glück ist, sich in Andern freun.
24 
Du, Du wirst uns Aurora sein.

Details zum Gedicht „An Olympia“

Anzahl Strophen
3
Anzahl Verse
24
Anzahl Wörter
121
Entstehungsjahr
1744 - 1803
Epoche
Sturm & Drang,
Klassik

Gedicht-Analyse

Johann Gottfried Herder ist der Autor des Gedichtes „An Olympia“. 1744 wurde Herder in Mohrungen (Ostpreußen) geboren. Im Zeitraum zwischen 1760 und 1803 ist das Gedicht entstanden. Von der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autoren her lässt sich das Gedicht den Epochen Sturm & Drang oder Klassik zuordnen. Der Schriftsteller Herder ist ein typischer Vertreter der genannten Epochen. Das Gedicht besteht aus 24 Versen mit insgesamt 3 Strophen und umfasst dabei 121 Worte. Der Dichter Johann Gottfried Herder ist auch der Autor für Gedichte wie „Das Glück“, „Das Kind der Sorge“ und „Das Orakel“. Auf abi-pur.de liegen zum Autoren des Gedichtes „An Olympia“ weitere 412 Gedichte vor.

Daten werden aufbereitet

+ Mehr Informationen zum Autoren / Gedicht einblenden.

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autoren Johann Gottfried Herder

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Johann Gottfried Herder und seinem Gedicht „An Olympia“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autoren Johann Gottfried Herder (Infos zum Autor)

Zum Autoren Johann Gottfried Herder sind auf abi-pur.de 412 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autoren.