An die Gräfin Maria von Bückeburg von Johann Gottfried Herder

O Du, die, wo sie nur erschienen,
Allgüt'ge Liebe ist,
Weiß Herzen herzlich zu gewinnen
Und Allen Alles bist,
Die einst auch mich die Himmelslehren
Erst selbst vom Himmel machte hören!
 
Sind mancherlei der Menschen Gaben,
Womit uns Gott verband,
So mußtest Du die schönste haben,
10 
Der Liebe Bruderband!
11 
Auf Wahrheit und auf Tugendwegen
12 
Ist sie die Krone, Licht und Segen.
 
13 
Wie wirst Du einst in andern Welten
14 
Dich Deines Lebens freun
15 
Und, was Dein Gott nur kann vergelten,
16 
Darüber glücklich sein!
17 
Nur Gutes thun und 's nie zu wissen,
18 
Ist mehr im Himmel zu genießen?

Details zum Gedicht „An die Gräfin Maria von Bückeburg“

Anzahl Strophen
3
Anzahl Verse
18
Anzahl Wörter
96
Entstehungsjahr
1744 - 1803
Epoche
Sturm & Drang,
Klassik

Gedicht-Analyse

Das Gedicht „An die Gräfin Maria von Bückeburg“ stammt aus der Feder des Autoren bzw. Lyrikers Johann Gottfried Herder. Geboren wurde Herder im Jahr 1744 in Mohrungen (Ostpreußen). Die Entstehungszeit des Gedichtes liegt zwischen den Jahren 1760 und 1803. Anhand der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autoren her kann der Text den Epochen Sturm & Drang oder Klassik zugeordnet werden. Der Schriftsteller Herder ist ein typischer Vertreter der genannten Epochen. Das 96 Wörter umfassende Gedicht besteht aus 18 Versen mit insgesamt 3 Strophen. Johann Gottfried Herder ist auch der Autor für Gedichte wie „An den Schlaf“, „An die Freundschaft“ und „Apollo“. Auf abi-pur.de liegen zum Autoren des Gedichtes „An die Gräfin Maria von Bückeburg“ weitere 412 Gedichte vor.

Daten werden aufbereitet

+ Mehr Informationen zum Autoren / Gedicht einblenden.

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autoren Johann Gottfried Herder

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Johann Gottfried Herder und seinem Gedicht „An die Gräfin Maria von Bückeburg“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autoren Johann Gottfried Herder (Infos zum Autor)

Zum Autoren Johann Gottfried Herder sind auf abi-pur.de 412 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autoren.