Der Zaubergarten von Frida Bettingen

Herbstnebel dampft.
Aber ich stehe in meinem Zaubergarten.
 
Auf den mattbesonnten Terrassen
knien die Schleppenträger des Sommers.
Leichtbewegliche Pagen,
purpurn, prangend.
 
Bald wird die Nacht ihre seidnen Kehlen zerdrücken.
 
Aber wer wird trauern,
wenn Gottes Nachtigallen
10 
in Rauhreif und blindem Strauchwerk wohnen.
 
11 
Sie singen.
12 
Oh, wie sie singen!
13 
Tausendfarbig sprüht der wolkige Morgen auf.
14 
Alle Goldaugen spiegeln sich ein in mein Herz.
 
15 
O Himmelsbürde!
16 
Gott, wie beschenkst Du mich!
 
17 
Ich stehe im Himmel Deiner Liebe.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.3 KB)

Details zum Gedicht „Der Zaubergarten“

Anzahl Strophen
7
Anzahl Verse
17
Anzahl Wörter
75
Entstehungsjahr
1921
Epoche
Expressionismus,
Avantgarde / Dadaismus,
Literatur der Weimarer Republik / Neue Sachlichkeit

Gedicht-Analyse

Frida Bettingen ist die Autorin des Gedichtes „Der Zaubergarten“. Geboren wurde Bettingen im Jahr 1865 in Ronneburg. 1921 ist das Gedicht entstanden. Der Erscheinungsort ist München. Eine Zuordnung des Gedichtes zu den Epochen Expressionismus, Avantgarde / Dadaismus oder Literatur der Weimarer Republik / Neue Sachlichkeit kann auf Grund der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. der Lebensdaten der Autorin vorgenommen werden. Die Angaben zur Epoche prüfe bitte vor Verwendung auf Richtigkeit. Die Zuordnung der Epochen ist ausschließlich auf zeitlicher Ebene geschehen. Da sich die Literaturepochen zeitlich teilweise überschneiden, ist eine reine zeitliche Zuordnung fehleranfällig. Das 75 Wörter umfassende Gedicht besteht aus 17 Versen mit insgesamt 7 Strophen. Die Dichterin Frida Bettingen ist auch die Autorin für Gedichte wie „Meine Seele leidet Gewalt“, „Nachts“ und „Und das ist Frühling“. Auf abi-pur.de liegen zur Autorin des Gedichtes „Der Zaubergarten“ keine weiteren Gedichte vor.

Daten werden aufbereitet

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Das Video mit dem Titel „Der Zaubergarten von Frida Bettingen, vom Wortmann rezitiert“ wurde auf YouTube veröffentlicht. Unter Umständen sind 2 Klicks auf den Play-Button erforderlich um das Video zu starten.

Weitere Gedichte des Autors Frida Bettingen (Infos zum Autor)