Der Pavillon von Rainer Maria Rilke

Aber selbst noch durch die Flügeltüren
mit dem grünen, regentrüben Glas
ist ein Spiegeln lächelnder Allüren
und ein Glanz von jenem Glück zu spüren,
das sich dort, wohin sie nicht mehr führen,
einst verbarg, verklärte und vergaß.
 
Aber selbst noch in den Steingirlanden
über der nicht mehr berührten Tür
ist ein Hang zur Heimlichkeit vorhanden
10 
und ein stilles Mitgefühl dafür,
 
11 
und sie schauern manchmal wie gespiegelt,
12 
wenn ein Wind sie schattig überlief;
13 
auch das Wappen, wie auf einem Brief
14 
viel zu glücklich, überstürzt gesiegelt,
 
15 
redet noch. Wie wenig man verscheuchte:
16 
alles weiß noch, weint noch, tut noch weh.
17 
Und im Fortgehn durch die tränenfeuchte,
18 
abgelegene Allee
 
19 
fühlt man lang noch auf dem Rand des Dachs
20 
jene Urnen stehen, kalt, zerspalten,
21 
doch entschlossen, noch zusammzuhalten
22 
um die Asche alter Achs.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.6 KB)

Details zum Gedicht „Der Pavillon“

Anzahl Strophen
5
Anzahl Verse
22
Anzahl Wörter
129
Entstehungsjahr
1918
Epoche
Moderne

Gedicht-Analyse

Das Gedicht „Der Pavillon“ stammt aus der Feder des Autors bzw. Lyrikers Rainer Maria Rilke. Im Jahr 1875 wurde Rilke in Prag geboren. Im Jahr 1918 ist das Gedicht entstanden. Der Erscheinungsort ist Leipzig. Eine Zuordnung des Gedichtes zur Epoche Moderne kann auf Grund der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. der Lebensdaten des Autors vorgenommen werden. Rilke ist ein typischer Vertreter der genannten Epoche. Das Gedicht besteht aus 22 Versen mit insgesamt 5 Strophen und umfasst dabei 129 Worte. Der Dichter Rainer Maria Rilke ist auch der Autor für Gedichte wie „Abend“, „Abend in Skaane“ und „Absaloms Abfall“. Zum Autor des Gedichtes „Der Pavillon“ haben wir auf abi-pur.de weitere 337 Gedichte veröffentlicht.

Daten werden aufbereitet

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Rainer Maria Rilke

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Rainer Maria Rilke und seinem Gedicht „Der Pavillon“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Rainer Maria Rilke (Infos zum Autor)

Zum Autor Rainer Maria Rilke sind auf abi-pur.de 337 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.