Der Schatten von Leo Greiner

Zwischen mir und meinem trunknen Leben
Wärmt ein Schatten sich an meiner Glut.
Wünschend saust mein ungestilltes Blut,
Doch er raubt mir schon im Niederschweben
Jeden Traum und jedes goldne Gut.
Meiner Schätze waren funkelnd viele,
Doch ich fühl' an meines Bechers Rand
Seines Schattenmundes wilde Kühle
Und am Griffe seine Schattenhand.
10 
Schritt ich so verloren in die Lande,
11 
Ließ mein Wandern keine Spur zurück.
12 
Seine Spuren, halb verweht im Sande,
13 
Sah mein schaudernd rückgewandter Blick.
14 
Selbst von meines Schlummers Grunde heben
15 
Seine Hände jeden Schatz der Lust:
16 
Schlafen muß ich steinern, traumbewußt
17 
Zwischen mir und meinem trunknen Leben.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.1 KB)

Details zum Gedicht „Der Schatten“

Autor
Leo Greiner
Anzahl Strophen
1
Anzahl Verse
17
Anzahl Wörter
99
Entstehungsjahr
1876 - 1928
Epoche
Naturalismus,
Moderne,
Expressionismus

Gedicht-Analyse

Der Autor des Gedichtes „Der Schatten“ ist Leo Greiner. Greiner wurde im Jahr 1876 in Brünn (Brno) geboren. Zwischen den Jahren 1892 und 1928 ist das Gedicht entstanden. Die Entstehungszeit des Gedichtes bzw. die Lebensdaten des Autors lassen eine Zuordnung zu den Epochen Naturalismus, Moderne, Expressionismus, Avantgarde / Dadaismus oder Literatur der Weimarer Republik / Neue Sachlichkeit zu. Prüfe bitte vor Verwendung die Angaben zur Epoche auf Richtigkeit. Die Zuordnung der Epochen ist auf zeitlicher Ebene geschehen. Da sich Literaturepochen zeitlich überschneiden, ist eine reine zeitliche Zuordnung häufig mit Fehlern behaftet. Das Gedicht besteht aus 17 Versen mit nur einer Strophe und umfasst dabei 99 Worte. Die Gedichte „Karneval“, „Reife“ und „Regenabend“ sind weitere Werke des Autors Leo Greiner. Zum Autor des Gedichtes „Der Schatten“ liegen auf unserem Portal abi-pur.de keine weiteren Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Leo Greiner

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Leo Greiner und seinem Gedicht „Der Schatten“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Leo Greiner (Infos zum Autor)