Hausaufgaben, Referate, Facharbeiten, Hausarbeiten - abi-pur.de hilft!

>> zur Hauptseite
>> Referate-Suche
>> Nachhilfe im Internet
>> Referat melden!

>> Abi-Reise planen
>> Abi-Zeitung gestalten
>> Sprachreise planen



Suche
  Durchsucht abi-pur.de!
>> zur Referate-Suche
>> Fragen? - Ab ins Forum!
>> Referat melden!
>> Referat bewerten

>> Jetzt mit Deinen Hausaufgaben helfen!!!
Hausaufgabe oder Referat einsenden und bis zu 25 Frei-SMS kassieren.

Titel / Referat: Noll, Ingrid - eine der erfolgreichsten deutschen Krimi-Autoren der Gegenwart

Schlagwörter: Ingrid Noll, Biographie, Werke, Verfilmungen, Auszeichnungen Hausaufgabe, Referat

Themengleiche Dokumente anzeigen

Ingrid Noll

Ingrid Noll wurde am 29. September 1935 in Shanghai geboren und ist eine deutsche Schriftstellerin. Sie gilt als eine der erfolgreichsten deutschen Krimi-Autoren der Gegenwart. Ihre Bücher wurden bislang in 21 Sprachen übersetzt.


Leben:
Ingrid Noll wuchs zusammen mit drei Geschwistern als Tochter eines deutschen Arztes in Nanjing auf. 1949 zog sie nach Deutschland und besuchte bis 1954 eine katholische Mädchenschule in Bad Godesberg. Nach dem Abitur studierte sie an der Universität Bonn Germanistik und Kunstgeschichte, ohne dieses Studium abzuschließen.

1959 heiratete sie den Arzt Peter Gullatz, mit dem sie drei Kinder hat. Der Film- und Theaterkomponist Biber Gullatz ist ihr Sohn. Der Schauspieler Kai Noll (bekannt aus Unter uns-eine Fernsehserie-) ist ihr Neffe. Ingrid Noll war Hausfrau, hat sich um die Kinder und den Haushalt gekümmert und hat manchmal in der Praxis ihres Mannes mitgearbeitet. In ihrer wenigen Freizeit verbrachte sie die Zeit mit schreiben.

Ingrid Noll lebt heute noch zusammen mit ihrem Mann in Weinheim. Viele ihrer Krimis spielen in Mannheim und Umgebung.


Auszeichnungen:

  • 1994 bekam sie den Friedrich-Glauser-Preis der Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur – Das Syndikat („Das Syndikat“ ist eine Vereinigung deutschsprachiger Krimiautoren) für "Die Häupter meiner Lieben"
  • 2002 bekam sie die Verdienstmedaille des Landes Baden Württemberg
  • 2005 bekam sie den Glauser-Ehrenpreis der Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur


Werke:

  • Der Hahn ist tot. Roman. Diogenes, Zürich 1991
  • Die Häupter meiner Lieben. Roman. Diogenes, Zürich 1993
  • Die Apothekerin. Roman. Diogenes, Zürich 1994
  • Der Schweinepascha. In 15 Bildern. Kinderbuch. Diogenes, Zürich 1996
  • Der kleine Mord zwischendurch. 52 üble Kurzkrimis. Scherz, Bern 1997
  • Kalt ist der Abendhauch. Roman. Diogenes, Zürich 1996
  • Stich für Stich. Schlimme Geschichten. Diogenes, Zürich 1997
  • Röslein rot. Roman. Diogenes, Zürich 1998
  • Die Sekretärin. Drei Rachegeschichten. Diogenes, Zürich 2000
  • Selige Witwen. Roman. Diogenes, Zürich 2001
  • Rabenbrüder. Roman. Diogenes, Zürich 2003
  • Falsche Zungen. Gesammelte Geschichten. Diogenes, Zürich 2004
  • Ladylike. Roman. Diogenes, Zürich 2006
  • Kuckuckskind. Roman. Diogenes, Zürich 2008


Verfilmungen:

  • 1997 Die Apothekerin
  • 1999 Die Häupter meiner Lieben
  • 2000 Der Hahn ist tot
  • 2000 Kalt ist der Abendhauch

 

häufige Suchphrasen:
krimiautoren deutschland der gegenwart, referat+krimi, referat über krimi, referat kriminalliteratur, krimi der gegenwart





Referate-Suche | Hauptseite | Detail-Ansicht | Referat melden!