Hausaufgaben, Referate, Facharbeiten, Hausarbeiten - abi-pur.de hilft!

>> zur Hauptseite
>> Referate-Suche
>> Nachhilfe im Internet
>> Referat melden!

>> Abi-Reise planen
>> Abi-Zeitung gestalten
>> Sprachreise planen



Suche
  Durchsucht abi-pur.de!
>> zur Referate-Suche
>> Fragen? - Ab ins Forum!
>> Referat melden!
>> Referat bewerten

>> Jetzt mit Deinen Hausaufgaben helfen!!!
Hausaufgabe oder Referat einsenden und bis zu 25 Frei-SMS kassieren.

Titel / Referat: Wald (sommergrüner Laub- und Mischwald) - Klima, Vegetation und Verbreitung

Schlagwörter: Kontinentalklima und Ozeanisches Klima, Laubbäume, Jahreszeiten, Klima, Wälder Hausaufgabe, Referat

Themengleiche Dokumente anzeigen

Sommergrüner Laub- und Mischwald

1) Klima
Es gibt vier Jahreszeiten:

  • Die kühle Jahreszeit (Winter) ist von der warmen Jahreszeit (Sommer) durch die beiden Übergangsjahreszeiten (Frühling, Herbst) getrennt.
  • Diese Übergangsjahreszeiten sind je nach Lage zum Meer bzw. im Kontinentinnern unterschiedlich lange ausgeprägt.
  • Die Übergänge sind in den kontinentalen Bereichen kürzer als in ozeanischer Lage, beim Hochozeanischen Klimatyp sind die Übergänge verwischt
  • Das Klima wird durch den subpolaren Hochdruckgürtel sowie der subpolaren Tiefdruckrinne beeiflusst -> Aufgrund des Unterschiedes der warmen Tropikluft und der kalten Polarluft bildet sich die planetarische Frontalzone.
    • Desweiteren bildet sich, aufgrund des Polwärts gerichteten Druckgefälles, ein Jetstream(=Höhenwinde mit sehr hoher Geschwindigkeit).
    • Danach werden die Winde am Boden abgebremst und zu Südwestwinden umgelenkt
    • In den Mittelbreiten gibt es häufig ein Wechsel zwischen feuchten und trockenen Phasen -> Aufgrund des Durchzuges der Warm- und Kaltfront.
  • In den hohen Gebirgen kommt es aufgrund der Westwinde die quer zum Gebirge liegen zu hohen NS sowie Staueffekten im -> Luvbereich und zu NS-Mangel im -> Leebereich.


Kontinentalklima und Ozeanisches Klima:

  • Es ist ein ganjährig humides Klima vorhanden in -> ozeanischer Lage
  • In kontinentaler Lage gibt es in den Sommermonaten mehrere Trockenphasen. Es ist jedoch kein arider Klimatyp ausgebildet, da sich das Grundwasser während der feuchten Monate anreichert.
  • Die Jahresschwankungen der Temperatur hängen von der Kontinentalität ab, desweiteren nehmen diese mit zunehmender Meeresferne zu.
  • Die Tagesschwankungen der Temperatur sind größer als die in der borealen Nadelwaldzone aber geringer als in den Trockengebieten der Subtropen- und Tropenzone
  • Die Minimum und Maximumtemperaturen sind geringer als die der borealen Nadelwälder.


2. Vegetation

Sommergrüne Laub- und Mischwälder bestehen meist aus Laubbäumen und einem geringen Anteil von Nadelbäumen. Letztere sind meist in Mittelgebirgslagen zu finden. Das Verbreitungsgebiet der sommergrünen Laub- und Mischwälder beschränkt sich fast ausschließlich auf die nördliche Hemisphäre:

  • Europa: Laub- und Mischwälder -> erstrecken sich von den Britischen Inseln über Frankreich, Mittel- und Osteuropa bis zum Ural
  • Ferner Osten: sommergrüner Laubwald -> in der Mandschurei, in Korea und in Japan
  • Nordamerika: sommergrüner Laubwald -> erstreckt sich südlich der großen Seen in östliche Richtung bis zum Atlantischen Ozean sowie bis zum Golf von Mexiko
    Die Laubmischwälder sind aus 3 Schichten aufgebaut:
    1. Dichte Krautschicht: aus Gräßern, ein- und mehrjährigen Kräutern, Farnen, Moosen, Flechten und Pilze.
    2. Aufgelockerte Stauchschicht: aus schwarzem Holunder, Haselnuss und Eberesche (erreicht etwa 3 Meter Höhe)
    3. Baumschicht: ist in Stamm- und Kronenschicht gegliedert (kann bis zu 40 Meter Höhe erreichen)
  • Ursprüngliche Wälder sind in Mitteleuropa allerdings kaum noch zu finden. Diese Wälder hat der Mensch, durch Rodungen, stark reduziert.


3. Verbreitung
Nordjapan, Hinterindien, Am Kaukasus, Mandschurei, In Teilen von Vorderindien, südlich der großen Seen in östliche Richtung bis zum Atlantischen Ozean sowie bis zum Golf von Mexiko, Nord- und Mitteleuropa.

häufige Suchphrasen:
klima sommergrüner laubwald, boden sommergrüne laub und mischwälder, sommergrüner laub und mischwald boden, mischwald klima, sommergrüner laub- und mischwald





Referate-Suche | Hauptseite | Detail-Ansicht | Referat melden!