Hausaufgaben, Referate, Facharbeiten, Hausarbeiten - abi-pur.de hilft!

>> zur Hauptseite
>> Referate-Suche
>> Nachhilfe im Internet
>> Referat melden!

>> Abi-Reise planen
>> Abi-Zeitung gestalten
>> Sprachreise planen



Suche
  Durchsucht abi-pur.de!
>> zur Referate-Suche
>> Fragen? - Ab ins Forum!
>> Referat melden!
>> Referat bewerten

>> Jetzt mit Deinen Hausaufgaben helfen!!!
Hausaufgabe oder Referat einsenden und bis zu 25 Frei-SMS kassieren.

Titel / Referat: Klee, Paul - Kind an der Freitreppe (kurze Bildbeschreibung)

Schlagwörter: Beschreibung und Analyse des Bildes, Interpretation Hausaufgabe, Referat

Themengleiche Dokumente anzeigen

Bildbeschreibung

Paul Klee: Kind an der Freitreppe


Zum Künstler
Paul Klee (geboren am 18. Dezember 1879 in Münchenbuchsee bei Bern, Schweiz; gestorben am 29. Juni 1940 in Muralto) war ein deutscher Maler und Grafiker, dem nach dem Tod die Schweizer Staatsbürgerschaft zuerkannt wurde. Sein Werk wird verschiedenen Kunstrichtungen zugeordnet, dem Expressionismus, Konstruktivismus, Kubismus und dem Surrealismus; er befasste sich ebenfalls mit Studien des Orientalismus. Klee stand im engen Kontakt zu der Redaktionsgemeinschaft Der Blaue Reiter, dem er sich 1911 anschloss.


Bildbeschreibung:
Das Bild „Kind an der Freitreppe“ von Paul Klee sieht auf den ersten Blick aus, als hätte es ein Kind gemalt. Es ist mit kindlichen Formen dargestellt. Im Vordergrund sieht man ein Kind, dessen riesiger runder Kopf nicht zum restlichen Körper passt. Der Körper des Kindes ist leicht abgeknickt, als würde es sitzen oder liegen. Das Gesicht drückt Traurigkeit oder Wut aus. Die Farbe des Kindes ist grau-grün, ebenso wie der Zaun neben dem Kind, der aus lauter Rauten besteht.

Oberhalb des Kindes ist die Freitreppe zu sehen, die aus drei Trapezen dargestellt wird. Dadurch dass die Trapeze perspektivisch in die Tiefe gehen, sieht es aus wie eine Treppe. Die Treppe, das Kind und der Zaun sind von schwarzer Nacht umgeben. Im Hintergrund sieht man ein Haus mit Fenstern. Die Fenster sind drei-oder viereckig. Alle sind orange-gelb beleuchtet. Links am Haus ist eine Treppe zu sehen. Daneben sieht man eine hohe Standuhr und links davon ist ein weiterer Teil des Hauses zu erkenne. Auch hier ist alles von schwarz umgeben, das Haus erkennt man nur andeutungsweise.

Um das ganze Bild ist ein dunkelbrauner Rahmen gemalt. Am unteren Rand des Bildes, unterhalb des dunkelbraunen Rahmens ist eine grau-grüne Zeile eingefügt. Um den ganzen dunkelbraunen Rahmen und die grau-grüne Zeile ist ein weiterer, hellbrauner Rahmen gemalt. Dadurch ist ein gewisser Kontrast zum restlichen Bild zu sehen.

häufige Suchphrasen:
paul klee bilder beschreibung, paul klee kind an der freitreppe, paul klee bilder referat, paul klee maler referat, bild paul klee kind an der freitreppe





Referate-Suche | Hauptseite | Detail-Ansicht | Referat melden!