Hausaufgaben, Referate, Facharbeiten, Hausarbeiten - abi-pur.de hilft!

>> zur Hauptseite
>> Referate-Suche
>> Nachhilfe im Internet
>> Referat melden!

>> Abi-Reise planen
>> Abi-Zeitung gestalten
>> Sprachreise planen



Suche
  Durchsucht abi-pur.de!
>> zur Referate-Suche
>> Fragen? - Ab ins Forum!
>> Referat melden!
>> Referat bewerten

>> Jetzt mit Deinen Hausaufgaben helfen!!!
Hausaufgabe oder Referat einsenden und bis zu 25 Frei-SMS kassieren.

Titel / Referat: David, Jacques-Louis - Ballhausschwur (Bildinterpretation)

Schlagwörter: Jacques-Louis David, Interpretation Hausaufgabe, Referat

Themengleiche Dokumente anzeigen

Bildinterpretation Ballhausschwur - Jacques-Louis David

 

Jacques-Louis David (geboren am 30. August 1748 in Paris; gestorben am 29. Dezember 1825 in Brüssel) war ein französischer Historienmaler des Klassizismus.

Das Bild ist unter folgender Url zu finden:
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/9b/Serment_du_jeu_de_paume.jpg

Die Federzeichnung zum Ballhausschwur von Jacques-Louis David zeigt die Versammlung der Abgeordneten der Nationalversammlung im Ballhaus von Versailles und den Eid, den alle ablegen. Im Bildmittelpunkt steht der Astronom Bailly, der die rechte Hand, wie beim Leisten eines Schwurs, hebt und den Eid vorspricht. Die Tatsache, dass er im Zentrum des Bildes steht, deutet darauf hin, dass ihm bzw. dem Eid die größte Bedeutung zukommt. Die übrigen Abgeordneten sind ihm zugewandt. Zwar deutet ihre Kleidung darauf hin, dass sie nicht nur aus dem Dritten Stand kommen. Jedoch scheinen sie alles Anhänger der Aufklärung zu sein. Denn durch die Fenster fällt von oben Licht in den Saal. Licht war das Symbol der Aufklärung und in Richtung dieses Lichts breiten viele ihre Arme aus, wenn sie nicht gerade den Arm in Richtung Baillys recken. Auf diese Weise macht der Künstler deutlich, dass es sich bei den Personen um Anhänger der Aufklärung – auch aus ganz verschiedenen Schichten handelt. Lediglich Bauern sind nicht vertreten. Der Dritte Stand wird allein von Bürgern vertreten, was an der Kleidung deutlich wird.

Die Tatsache, dass einige Abgeordnete auf Tischen und Stühlen stehen, mag vielleicht einfache praktische Gründe haben, man könnte es jedoch auch anders interpretieren: sie sind in der gesellschaftspolitischen Ordnung empor gestiegen, haben mehr Mitsprache bekommen. Eventuell könnte David auch dies damit ausgedrückt haben wollen. Die Abgeordneten stehen nicht mehr auf dem Boden, der ihre tiefe, geradezu unterste Position in der Gesellschaft ausdrückt, sondern sie stehen auf Stühlen und Tischen, sind also – auch in der Gesellschaft und der Politik – emporgestiegen.

Außerdem von Bedeutung ist die Versöhnung eines Ordensgeistlichen mit einem Weltgeistlichen und einem evangelischem Pfarrer, die man im Vordergrund sieht. Im Zeichen der Aufklärung vergessen Kleriker mit ganz verschiedenen Ansichten ihre Differenzen und versöhnen sich, um gemeinsam das Ziel zu erreichen, auf das sie gerade schwören. Durch diese Szene werden der Zusammenhalt und die Eintracht der Abgeordneten deutlich, die gemeinsam für ihr Ziel kämpfen. Wie stürmisch ihr Kampf für Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit bisher war und weiterhin sein wird, drückt der Verfasser der Federzeichnung mit wehenden Vorhängen aus. Durch die Fenster weht Wind in den Saal. Dieses stürmische Wetter kann man auch symbolisch für die stürmische Gesinnung der Abgeordneten verstehen. Die Vielzahl der Anhänger der Aufklärung wird dadurch deutlich, dass der Ballsaal zu klein war und sich Schaulustige und andere, die ebenfall den Eid abgegeben, auch an den Fenstern und in der Loge des Saales sammeln, um von dort dem Geschehen beizuwohnen. Teilweise befinden sich aber auch einige Adelige an den Fenstern, die dem Geschehen vermutlich kritisch gegenüberstehen oder vom König hergeschickt wurden, um ihm über den Aufstand und den Schwur des Dritten Standes zu berichten. 

häufige Suchphrasen:
ballhausschwur bild interpretation, ballhausschwur interpretation, ballsaal schwur david, ballhausschwur, ballhausschwur david bild interpretation





Referate-Suche | Hauptseite | Detail-Ansicht | Referat melden!