Hausaufgaben, Referate, Facharbeiten, Hausarbeiten - abi-pur.de hilft!

>> zur Hauptseite
>> Referate-Suche
>> Nachhilfe im Internet
>> Referat melden!

>> Abi-Reise planen
>> Abi-Zeitung gestalten
>> Sprachreise planen



Suche
  Durchsucht abi-pur.de!
>> zur Referate-Suche
>> Fragen? - Ab ins Forum!
>> Referat melden!
>> Referat bewerten

>> Jetzt mit Deinen Hausaufgaben helfen!!!
Hausaufgabe oder Referat einsenden und bis zu 25 Frei-SMS kassieren.

Titel / Referat: Staufer - ein schwäbisches Adelsgeschlecht (Geschichte)

Schlagwörter: das staufische Jahrhundert, Deutschland, Staufer Hausaufgabe, Referat

Themengleiche Dokumente anzeigen

Die Geschichte der Staufer - das staufische Jahrhundert

Die Staufer (früher auch fälschlicherweise[1] Hohenstaufen genannt) waren ein schwäbisches Adelsgeschlecht, das im 12. und 13. Jahrhundert mehrere deutsche Könige und Kaiser stellte (vgl. die Stammliste der Staufer). Der Name „Staufer“ leitet sich von der Burg Stauf auf dem Hohenstaufen (am Nordrand der Schwäbischen Alb bei Göppingen) ab.

  • 23. Mai 1125 Tod Heinrichs V., Aussterben des salischen Kaiserhauses.
  • 13. September 1125 Lothar von Supplinburg, Herzog von Sachsen zum neuen König gewählt
  • 4. Dezember 1137 Tod Lothars von Supplinburg
  • 7. März 1138 Konrad wird zum neuen König gewählt -> Verhinderung Heinrichs der Stolze aus dem Geschlecht der Welfer -> Rivalität der beiden Geschlechter setzt ein
  • 15. Februar 1152 Tod Konrads
  • 9. März 1152 Konrads Neffe Friedrich I. Barbarossa wird zum König ernannt.
  • 23. März 1153 Friedrich & Papst Eugen III schließen einen Vertrag: Friedrich wird verpflichtet gegen Sizilien & Byzanz zu kämpfen; im Gegenzug verspricht ihm Eugen Kaiserkrönung
  • 8. Juli 1153 Papst Eugen III. stirbt
  • 18. Juni 1155 Kaiserkrönung Friedrichs I. durch Papst Hadrian IV.
  • November 1158 Reichstag von Roncaglia: der deutsche Reichskanzler Rainald von Dassel erlässt die Roncalischen Gesetzte zur Unterwerfung Italiens und wird dafür zum Erzbischof von Köln erhoben
  • 1.September 1159 Papst Hadrian IV. stirbt
  • 7.September 1159 Alexander III. und Viktor IV. werden beide zum Papst gewählt -> Kaiser Friedrich I. Barbarossa erkennt Viktor IV. als Papst an -> Alexander III. kaiserfeindlich
  • 1163-1178 Italienfeldzüge Friedrichs scheitern; er nimmt die formale Anerkennung seiner Oberhoheit an
  • 27. Januar 1186 heiratet Heinrich VI., Sohn Friedrichs, eine Normannenprinzessin -> dadurch gelingen die Staufer in Besitz des Königreichs Sizilien -> erlangen von hier aus starken außenpolitischen Einfluss im östlichen Mittelmeerraum
  • 10. Juni 1190 stirbt Kaiser Friedrich I. Barbarossa im Fluss Saleph
  • 14. April 1191 Kaiserkrönung Heinrichs in Rom -> Heinrich will Doppelherrschaft der Staufer für Zukunf sichern und deshalb erbliche Monarchie einführen-> bekommt nicht die notwendige Zustimmung der Fürsten
  • 28. September 1197 überraschender Tod Heinrichs
  • 8.März 1198 Heinrichs Bruder Philipp wird zum deutschen König erhoben
  • 17.Mai 1198 wird Heinrichs Sohn Friedrich II. zum König von Sizilien und verzichtet auf die deutsche Krone -> Zentrum des Reiches verlagert sich nach Unteritalien-Sizilien -> Friedrich II. baut das modernste Staatswesen seiner Zeit in Sizilien auf
  • September 1211 nach der Ermordung Phillips und der Exkommunizierung seines Nachfolgers Otto wird Friedrich II. zum König von Deutschland gewählt
  • 20. März 1239 Friedrich II. wird von Papst Gregor IX wegen Ketzerei exkommuniziert
  • 6. Mai 1245 Friedrich II. erreicht von Papst Innozenz IV. die Absolution -> kurz darauf widerrufen
  • 17. Juli 1245 das Konzil von Lyon setzt Friedrich als Kaiser ab
  • 13. Dezember 1250 Tod Friedrichs II.
  • 1266 Zusammenbruch der staufischen Herrschaft in Unteritalien
  • 1268 unternimmt Konradin, Enkel von Friedrich II., den letzten Versuch Sizilien zurückzugewinnen -> scheitert
  • 31. Oktober 1381 stirbt der letzte Staufer

 

häufige Suchphrasen:
adelsgeschlechter deutschland, deutsche adelsgeschlechter, das staufische jahrhundert, geschichte der staufer, staufer referat





Referate-Suche | Hauptseite | Detail-Ansicht | Referat melden!