Hausaufgaben, Referate, Facharbeiten, Hausarbeiten - abi-pur.de hilft!

>> zur Hauptseite
>> Referate-Suche
>> Nachhilfe im Internet
>> Referat melden!

>> Abi-Reise planen
>> Abi-Zeitung gestalten
>> Sprachreise planen



Suche
  Durchsucht abi-pur.de!
>> zur Referate-Suche
>> Fragen? - Ab ins Forum!
>> Referat melden!
>> Referat bewerten

>> Jetzt mit Deinen Hausaufgaben helfen!!!
Hausaufgabe oder Referat einsenden und bis zu 25 Frei-SMS kassieren.

Titel / Referat: Hawking, Stephen - Biographie (Stichpunkte)

Schlagwörter: Stephen Hawking, Elaine Mason, amyotrophische Lateralsklerose (ALS) Hausaufgabe, Referat

Themengleiche Dokumente anzeigen

Stephen Hawking - Biographie

  • Name: Stephen Hawking
  • Geboren: 8.1.1942 England/Oxford
  • Eltern:
    • Isabel Hawking
    • Frank Hawking

Sein Leben in Stichpunkten

  • lebte in London, mit 8 Jahren flohen er und seine Eltern aus London nach St.Albains(Nördlich von London) aus Furcht , wegen den deutschen Luftangriffen.
  • 1959, fing er an mit 18 Jahren in Oxford Physik zu studieren.
  • 1962, ging er nach Cambridge, um sich dort mit Kosmologie zu befassen.
  • Mit ca. 21 Jahren stellen die Ärzte bei ihm eine unheilbare Erkrankung des Zentralnervensystems, die auch zu Degenerationen in der Muskulatur führt und in der Regel nach wenigen Jahren tödlich endet: amyotrophische Lateralsklerose (ALS). 
    (Degeneration: Veränderung von vollwertigem hin zu geschädigten und minderwertigem Gewebe)
  • Seine Krankheit verschlimmerte sich so stark, so dass er 1968 einen Rollstuhl bekam.
  • Fünf Jahre lang arbeitete Stephen Hawking am Institut für Theoretische Astronomie in Cambridge (1968 - 1973).
  • 1973, wechselte er ans Institut für angewandte Mathematik und Theoretische Physik.
  • 1974 nahm die Royal Society of Science den Zweiunddreißigjährigen als eines ihrer jüngsten Mitglieder auf.
  • 1979 berief ihn die Universität Cambridge auf den 1663 von Henry Lucas gestifteten Lucasischen Lehrstuhl für Mathematik (Lucasian Professor); Stephen W. Hawking wurde damit Nachfolger so bedeutender Wissenschaftler wie Isaac Newton (1643 - 1727) und Paul Dirac (1902 - 1984).
  • 1985, erkrankte er während eines Besuch im europäischen Kernforschungszentrum(CERN), an einer Lungenentzündung. Um ihn vor einm Erstickungstod zu bewahren, musste ein Luftröhreneingriff durchgeführt werden, durch den er die Fähigkeit zum Sprchen verlor.
  • Seither ist er auf einen eigens für ihn entwickelten Computer angewiesen, der getippte Texte in artifizielle Sprache verwandelt. Wegen der fortschreitenden Muskellähmung musste das Gerät Mitte 2005 umgebaut werden, damit Stephen Hawking es statt mit einem Finger mit den Augen steuern kann: Das Schließen der Lider und Bewegungen der Augen werden durch eine Spezialbrille und einen Infrarotstrahl auf den Computer übertragen.
  • 1990 ließen Stephen Hawking und Jane Wilde sich Scheiden, sie hatten 3 Kinder (Robert,Lucy,Timmy)
  • 1995 heiratete Stephen Hawking seine Krankenpflegerin Elaine Mason.
  • 2006 reichten Hawking und Elaine die Scheidung ein.

 

häufige Suchphrasen:
biographie stichpunkte, isaac newton stichpunkte, hausaufgaben über london stichpunkte, stephen hawking biographie, stephen hawking referat





Referate-Suche | Hauptseite | Detail-Ansicht | Referat melden!