Hausaufgaben, Referate, Facharbeiten, Hausarbeiten - abi-pur.de hilft!

>> zur Hauptseite
>> Referate-Suche
>> Nachhilfe im Internet
>> Referat melden!

>> Abi-Reise planen
>> Abi-Zeitung gestalten
>> Sprachreise planen



Suche
  Durchsucht abi-pur.de!
>> zur Referate-Suche
>> Fragen? - Ab ins Forum!
>> Referat melden!
>> Referat bewerten

>> Jetzt mit Deinen Hausaufgaben helfen!!!
Hausaufgabe oder Referat einsenden und bis zu 25 Frei-SMS kassieren.

Titel / Referat: Arbeitsmoral - Ist eine Senkung der Arbeitsmoral sinnvoll? (Erörterung)

Schlagwörter: Arbeit, Stress, Geld verdienen, Job, Arbeitsstelle, Lohn, Arbeitslosigkeit Hausaufgabe, Referat

Themengleiche Dokumente anzeigen

Erörterung - Ist eine Senkung der Arbeitsmoral sinnvoll?


Viele Menschen haben einen gut bezahlten Job. Sie streben nach den besten Leistungen, um noch mehr zu verdienen und sich viel leisten zu können. Doch es gibt auch Menschen, die einfach nur arbeiten, weil es ihre Pflicht ist oder wie sie es immer tun. Wenn sie mal etwas mehr verdienen, machen sie lieber zwei Tage Urlaub, anstatt weiterzuarbeiten. Würden sie dies nicht tun, hätte das beispielsweise die Folge, dass sie dann befördert werden könnten.

Daher frage ich mich, ob eine Senkung der Arbeitsmoral wirklich sinnvoll ist.

Ein Argument, das dafür spricht, ist dass man so nicht in Stress gerät. Man nimmt einfach einige Tage frei und lebt dann sein normales Leben weiter. Wenn zum Beispiel ein junger Angestellter etwas sehr Gutes macht und dafür einen zusätzlichen Lohn erhält, nimmt er sich einfach einige Tage frei. Er könnte jedoch genauso gut mit dieser Sache fortfahren und dann noch mehr Geld verdienen. Dann müsste er allerdings auch noch nach Feierabend etwas tun und sehr viel Initiative zeigen. Dies wäre natürlich ein großer Stressfaktor. Ein Argument dagegen ist, dass eine Firma viele Probleme bekommen würde, wenn alle Mitarbeiter nach einer guten Leistung gleich mehrere Tage frei nehmen. Denn je engagierter die Arbeiter sind, desto erfolgreicher wird die Firma. Soll beispielsweise eine Präsentation des Unternehmens gestaltet werden, so sind kreative Angestellte erforderlich. Wenn sich nun drei Arbeiter zur Verfügung stellen und zwei Tage daran arbeiten, dann aber sagen, dass sie einige Tage frei haben wollen, kommt die Präsentation nie zu Stande. Die Firma würde in diesem Fall nur negative Schlagzeilen machen.

Meiner Meinung nach ist eine Senkung der Arbeitsmoral nicht sinnvoll, da man in der heutigen Zeit froh sein sollte, wenn man etwas mehr dazu verdienen kann. Und dies erfordert einiges an Eigeninitiative, da man sich dieses Zusatzgeld hart erarbeiten muss. Außerdem ist es eher unwahrscheinlich, dass man nach einer guten Tat gleich mehrere Tage frei bekommt. Auf Dauer könnte das keine Firma finanzieren.

häufige Suchphrasen:
arbeitslosigkeit erörterung download, sind hausaufgaben sinnvoll erörterung, warum ist es sinnvoll hausaufgaben zu machen erörterung, erörterung sind hausaufgaben sinnvoll, senkung der arbeitsmoral erörterung





Referate-Suche | Hauptseite | Detail-Ansicht | Referat melden!