Hausaufgaben, Referate, Facharbeiten, Hausarbeiten - abi-pur.de hilft!

>> zur Hauptseite
>> Referate-Suche
>> Nachhilfe im Internet
>> Referat melden!

>> Abi-Reise planen
>> Abi-Zeitung gestalten
>> Sprachreise planen



Suche
  Durchsucht abi-pur.de!
>> zur Referate-Suche
>> Fragen? - Ab ins Forum!
>> Referat melden!
>> Referat bewerten

>> Jetzt mit Deinen Hausaufgaben helfen!!!
Hausaufgabe oder Referat einsenden und bis zu 25 Frei-SMS kassieren.

Titel / Referat: Plasmazelle - Erzählung Ich-Perspektive

Schlagwörter: T-Helferzellen, Grippeviren, Antikörper Hausaufgabe, Referat

Themengleiche Dokumente anzeigen

Ich..., eine Plasmazelle


Ich bin eine Plasmazelle, ich bin in jedem Körper drin. Es gefällt mir wirklich gut immer durch eure Blutbahnen zu schwimmen, ein super Gefühl. Jeden Morgen, nachdem ich aufgewacht bin starte ich meinen alltäglichen Rundfluss durch den Körper. Ich checke als erstes die T - Helferzellen haben sie einen Auftrag für mich, lege ich sofort los... Ich fange an Antikörper gegen die Grippeviren zu bilden. So viele, dass kannst du dir gar nicht vorstellen. Das ist eine verdammt anstrengende Arbeit... aber was tut man nicht alles dafür das diese dummen Grippeviren keine Überhand gewinnen. Meine Antikörper sind ganzschön praktisch... sie können nämlich drei Grippevieren auf einmal verklumpen „Hihi meine neu ausgebildeten Antikörper lassen die nieniemehr los“ Aber sobald diese Produktion von Antikörpern gestartet ist muss ich auch noch ein paar supersuper starke B – Gedächtniszellen bilden... Puhhhh das ist noch anstrengender als die Antikörper zu bilden und das dauert insgesamt auch schon so seine Tage... Ich habe fast immer etwas zu tun... nicht so einfach das Leben einer Plasmazelle. Aber wenn ich euch helfen kann tue ich das doch gerne...

häufige Suchphrasen:
grippevirus referat, plasmazelle, erzählung ich perspektive, ich-perspektive bei erzählung, ich-perspektive





Referate-Suche | Hauptseite | Detail-Ansicht | Referat melden!