Hausaufgaben, Referate, Facharbeiten, Hausarbeiten - abi-pur.de hilft!

>> zur Hauptseite
>> Referate-Suche
>> Nachhilfe im Internet
>> Referat melden!

>> Abi-Reise planen
>> Abi-Zeitung gestalten
>> Sprachreise planen



Suche
  Durchsucht abi-pur.de!
>> zur Referate-Suche
>> Fragen? - Ab ins Forum!
>> Referat melden!
>> Referat bewerten

>> Jetzt mit Deinen Hausaufgaben helfen!!!
Hausaufgabe oder Referat einsenden und bis zu 25 Frei-SMS kassieren.

Titel / Referat: Entlagerung radioaktiver Abfälle

Schlagwörter: Halbwertszeit, Endlagerung, Radioaktivität und Sicherheit Hausaufgabe, Referat

Themengleiche Dokumente anzeigen

Endlagerung radioaktiver Abfälle aus einem KKW


Die radioaktiven Abfälle werden in die Tiefe eingebracht (ca. 500 - 1.000 m Tiefe) und die kurzlebige und die Kurzlebige radioaktive Abfälle (Halbwertszeit < 30 Jahre) werden Oberflächennah deponiert.
Die Endlagerung besteht aus verschiedenen Barrieren, die Rückhaltung der Radionuklide aufweisen, insgesamt aber die Isolation der Radionuklide weitestgehend gewährleisten sollen. Die Barrieren sind technischer und natürlicher Art. Als technische Barrieren gelten beispielsweise Verpackungen der Abfälle und Schachtverschlüsse. Natürliche Barrieren werden durch die das Endlager umschließenden geologischen Formationen mit sehr geringer Durchlässigkeit für Wasser gebildet.
Das Hauptproblem der Endlagerung liegt vielmehr im langsamen Transport der endgelagerten Radionuklide mit dem Grundwasserstrom vom Endlager in Richtung Biosphäre. . Um auch im Falle eines Eindringens von Wasser ins Endlager einen Rücktransport der Radionuklide in die Biosphäre möglichst klein zu halten, wird versucht, die verschiedenen Barrieren optimal aufeinander abzustimmen. Dennoch zeigen Sicherheitsbetrachtungen, dass das Grundwasser aus dem Endlager nicht mit Sicherheit ausgeschlossen werden kann.

häufige Suchphrasen:
endlagerung radioaktiver abfälle referat, referat endlagerung, radioaktiver abfall referat, entlagerung, referat radioaktiver abfall





Referate-Suche | Hauptseite | Detail-Ansicht | Referat melden!