Konstitutionelle Monarchie in England

Schlagwörter:
Konstitutionelle Monarchie in England, Geschichte, Referat, Hausaufgabe, Konstitutionelle Monarchie in England
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Stammbaum 1542-1587 Maria Stuart 1566-1625 Jacob I. 1600-1649 Karl I. 1599-1658 Oliver Cromwell1530-1685 Karl II Richard1633--1701 Jacob II. König und Parlament König Parlament Jacob I. (1603-1625), Sohn der schottischen Königin Maria Stuart Einberufen, vertagt, aufgelöst vom König Nachfolger: Sohn Karl I. (1625-1649) Befugnisse waren vom König unantastbar Steuerbewilligungsrecht Im Oberhaus saßen: Hochadel bis hin zu Baronen (Lords) Im Unterhaus saßen: Vertreter d. Grafschaften und Städte (Volkes) bereits Spannungen seit Regierungszeit Jacobs I. Spannungen zwischen ihm und Parlament wegen seiner absolutistischen Neigung Parlament macht ihm Recht auf eigenmächtige Besteuerung streitig Es gab kein stehendes Heer Im Notfall half Hochadel mit seinen Vasallen dem König Puritaner übten großen ...

Autor:
Anzahl Wörter:
715
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Format: HTML
Format: PDF (11.9 KB)
Format: ZIP (10.6 KB)
Bewerte das Referat mit Schulnoten
Zurück