Physiologie

Schlagwörter:
autotroph, heterotroph, Assimilation, Dissimilation, Transpiration, Enzyme, Prostethische Gruppe, ATP, Photosynthese, Chlorophyl, Lichtreaktion, Calvin-Zyklus, Dunkelreaktion, Atmung, Glykolyse, Zitronensäurezyklus, Atmungskette, Gärung, Referat, Hausaufgabe, Physiologie
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Physiologie beschäftigt sich mit den Lebensvorgängen. Jeder Lebensvorgang benötigt Energie. Es müssen Stoffe aufgenommen, verarbeitet und abgebaut werden. Jeder Organismus ist ständigem Auf- und Abbau unterworfen (Mensch, Erneuerung außer Gehirn: 7 Jahre). Autotrophe Organismen: Dazu gehören Pflanzen und einige Bakterien. Sie stellen organische Stoffe aus anorganischer Substanz her. Durch Abbau entsteht Energie: - Atmung (Photoautotrophe Organ.: Bakterien, gr. Pflanzen) - Gärung (Chemosynthese Organismen: Bakterien) Heterotrophe Organismen: Sie nehmen organ. Substanz aus der Umwelt auf. Konsumenten: Bakterien, Tiere, Menschen, Pilze, Schmarotzer; alle Wesen, die nicht Photosynthese machen und Pflanzen, wenn Licht fehlt. Assimilation - Dissimilation: Lebewesen bestehen aus organ. ...

Autor:
Anzahl Wörter:
2201
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück