Die Papiermaschine

Schlagwörter:
Kunstfaser, Druck, Papyrus, Wasser, Trocknung, Blätter, Holz, Chlor, Sauerstoff, Bleichung, Walzen, Wasserzeichen, Referat, Hausaufgabe, Die Papiermaschine
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Papiermaschine Papyrusrolle Quelle: Microsoft Encarta Enzyklopädie 1998 Papier Stoff: Ein Material in der Form von dünnen Blättern, das durch das Auswalzen von pflanzlichen Cellulosefasern hergestellt wird. Der Name Papier ist ursprünglich von dem Produkt der Papyrusstaude abgeleitet, aus dem man im Altertum (ägypten) und in der Antike (Griechen, Römer) Schriftrollen herstellte. Vor allem als Mittel zur Kommunikation hat Papier für die Menschheit eine herausragende Bedeutung erlangt. So benutzt man Papier beispielsweise nicht nur zum Schreiben und zum Drucken, sondern auch als Verpackung und als Werkstoff für diverse Anwendungen. Papier dient außerdem einer Vielzahl von speziellen Zwecken, die beispielsweise vom Filtrieren bis zur Herstellung bestimmter Arten von Baustoffen reichen. ...

Autor:
Anzahl Wörter:
2259
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück