Gegenüberstellende Darstellung der Pädagogik Kants und Rousseaus im Hinblick auf den moralischen Freiheitsgedanken

Schlagwörter:
transzendentale Freiheit, Erziehung, Menschheit, Moralität, Natürlichkeit, physische Erziehung, praktische Erziehung, Vernunft, Freiheit, Referat, Hausaufgabe, Gegenüberstellende Darstellung der Pädagogik Kants und Rousseaus im Hinblick auf den moralischen Freiheitsgedanken
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Gegenüberstellende Darstellung der Pädagogik Kants und Rousseaus im Hinblick auf den moralischen Freiheitsgedanken Hausarbeit im 1. Semester Dipl.-Pädagogik an der Uni (zur Vorlesung Was soll ich tun) 1. Einleitung Im Verlauf dieser Hausarbeit werde ich zuerst Kants Auffassung einer richtigen Erziehung darstellen. Diese habe ich im Verlauf in Abschnitte unterteilt. Beginnen werde ich mit Kants Ansicht über Sinn und Zweck der Erziehung. Desweiteren werde ich die Realisierbarkeit des Ziels der Idee der Menschheit, (Selbst-) Erziehung zu Moralität, Natürlichkeit, Physische und Praktische Erzeihung im Sinne Kants darstellen. Dem werde ich im Anschluss daran Rousseau gegenüberstellen. Ich werde in diesem Zusammenhang vorerst auf seine Sicht der Gesellschaft eingehen und mich dann mit seiner ...

Autor:
Anzahl Wörter:
6170
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück