Die Nervenzelle

Schlagwörter:
Aktionspotential, Ruhepotential, Reizleitung, Synapse, vegetatives Nervensystem, Sympathicus, Parasymphaticus, zentrales Nervensystem, peripheres Nervensystem, Neuron, Dendriten, Ranviersche Schnürringe, Schwansche Zelle, Referat, Hausaufgabe, Die Nervenzelle
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die Nervenzelle Bau der NZ Reizleitung Synapse Aktionspotential Ruhepotential Bau der NZ Eine Nervenzelle, ein Neuron, hat einen Zellkörper, das Soma, einen langen Fortsatz (kann im Rückenmark bis zu 1m lang werden), den Neurit (Axon), und mehrere kurze, die in Verzweigungen enden, die Dendriten. Der Neurit leitet Informationen vom Neuron weg. Der Dendrit leitet sie zum Neuron. Ein Neurit ist von einer lipid- eiweißreichen Schicht, der Markscheide umgeben. Sie besteht aus Myelin. Sie ist mit der Isolation eines Kabels vergleichbar. Sie wird etwa in Abständen von 1mm von den Ranvierschen Schnürringen unterbrochen Die Neuriten enden in den Synapsenendknöpfchen, die auf einem anderen Neuron aufliegen. Zwischen dem Synapsenendknöpfchen und dem nächsten Soma ist ein Spalt, der Synaptische ...

Autor:
Anzahl Wörter:
875
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück