Oskar Claude Monet

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Oskar Claude Monet
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Oskar Claude Monet Der Impresssionismus bezeichnet die zwischen 1860 und 1870 in Frankreich entstandene Kunstrichtung, dessen bekanntester Vertreter Claude Monet war. Die Impressionisten verzichteten auf die genaue Darstellung von Details. Wichtig war der erste Eindruck (franz. L´impression ), wie auch die Farbe eine große Rolle spielte. Gemalt wurden die Bilder in Schnellmalweise in vielen einzelnen aufgetragenen Flecken, die zusammen ein Ganzes bildeten. Ein Gegenstand wurde nicht mehr in der einzigen Gedächnisfarbe, sondern in vielen verschiedenen Farbtönen wiedergegeben. Dieses neue Verständnis der Farbe war eine Entdeckung der Freilichtmalerei. Der Gewinn an Dynamik war für die Impressionisten von großer Bedeutung, der sie über den Verlust an Deutlichkeit hinwegsehen ließ. Die ...

Autor:
Anzahl Wörter:
3703
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück