Macke, August

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Macke, August
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
August Macke (1887-1914) Biographie und Entwicklung seines Kunststils: Geboren am 3.1.1887 in Meschede Sauerland Kindheit und Jugend in Köln und Bonn - 1904 1906: Studium an der Düsseldorfer Kunstakademie und Kunstgewerbeschule: dort Einflüsse von Jugendstil, Impressionismus, Fauvismus und Japanischer Kunst 1905 1907: Reisen in die Kunstmuseen nach Italien, Holland, Belgien, England und Paris: Inspiration für sein zukünftiges Schaffen bzgl. der Anwendung reiner Farbe 1908 1909: Militärdienst und danach Heirat mit Elisabeth Gerhard, sein früheres Portraitmodell 1909-1910: Aufenthalt am Tegernsee: übernahme klar abgegrenzter Farbflächen von Paul Cézanne (z.B. Portrait von äpfeln, 1909) 1910: Beeinflussung seiner Stilentwicklung durch Matisse: großflächiger Einsatz reiner Farbe unter ...

Autor:
Anzahl Wörter:
447
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück