Der Konflikt zwischen Kriche und Wissenschaft

Schlagwörter:
Claudius Ptolemäus, Nikolaus Kopernikus, Galileo Galilei, Johannes Kepler, Referat, Hausaufgabe, Der Konflikt zwischen Kriche und Wissenschaft
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Der Konflikt zwischen Kirche und Wissenschaft Das ptolemäische Weltbild erwies sich für die christliche Kirche als akzeptabel, wie es für die Religionen der Antike gewesen war. Nach der angeblichen Kreuzigung Jesu hatte es rasch alle anderen Glaubenssysteme verdrängt. In seiner Heiligen Schrift verkündete es die Erschaffung der Welt durch Gott mit allen Lebewesen, und der Erde als Mittelpunkt. Die Gelehrsamkeit verlagerte sich mehr und mehr in den Schoß der Kirche. Lesen und Schreiben sollte der Beschäftigung mit der Bibel dienen, und nur die Kirche verfügte über die Mittel, die Menschen lesen zu lehren. So waren die Wissenschaftler zugleich Priester oder Mönche, die sich neben ihren wissenschaftlichen Studien auch um die Verbreitung der kirchlichen Lehre zu kümmern hatten. Somit ...

Autor:
Anzahl Wörter:
969
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück