Kästner, Erich

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Kästner, Erich
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Erich Kästner Kindheit und Schule Am 23. Februar 1899 wurde Emil Erich Kästner in Dresden-Neustadt geboren. Er war der Sohn von Ida Augustin und Emil Kästner. Seine Mutter kümmerte sich immer sehr um ihn. Für sie war die Geburt ihres Sohnes auch eine Neugeburt von sich selbst. Und das merkte Erich auch schon sehr früh. Ihm gefiel seine Mutter und ihre Familie besser als die Familie Kästner des Vaters. Kästners Jugend wurde ausschließlich von seiner Mutter bestimmt. Da das Geld nach seiner Geburt nicht ausreichte, machte sich seine Mutter als Friseuse selbständig und außerdem hatten sie Untermieter, meistens waren es Lehrer, was sehr gut paßte, den Erichs Berufswunsch war Lehrer. Seine Mutter verwöhnte ihn immer, sie lud ihn ins Theater ein, oder ging mit ihm wandern und sie wollte viel ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1899
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück