Hinduismus

Schlagwörter:
Vishnuismus, Shivaismus, Shaktismus, Erlösung, Kastenordnung, Referat, Hausaufgabe, Hinduismus
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Hinduismus Da der Hinduismus keine gestiftete Religion ist, läßt sich seine Entstehung zeitlich nur annähernd feststellen. Sie liegt in der 2. Hälfte des 1. Jahrtausend vor Christus, wo sich seine Besonderheiten z.T. in Auseinandersetzung mit dem Buddhismus und Jainismus sowie in Absetzung vom Brahmaismus herausbilden.Religion und Kultur des Hinduismus haben sich auf dem indischen Subkontinent entwickelt und haben nur Ausnahmsweise die Grenzen Indiens überschritten. Richtungen und Götter Die verschiedenen Richtungen im Hinduismus bestehen nebeneinander mit großer gegenseitiger Toleranz, da alle Anschauungen über die Möglichkeit, das Heil zu Erlangen, als gleichwertig gelten. Die Entscheidung für eine bestimmte Richtung bedeutet nicht gleichzeitig eine Entscheidung gegen die anderen ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1523
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück