Hebbel, Christian Friedrich

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Hebbel, Christian Friedrich
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Referat von Tommi Reiter Homepage: http: tommi.here.de Email: tommi.reiter gmx.de Hebbel, Christian Friedrich (1813-1863) Leben zwischen Idealismus und Realismus Biographie: 18. März 1813 als Sohn eines Tagelöhners in Wesselburen geboren 1827 wurde er Botenjunge und Schreiber des dortigen Kirchenspielvogts J. Mohr, in dessen umfangreicher Bibliothek er sich erste Literaturkenntnisse aneignen konnte 1834 - 1845zwei uneheliche Söhne mit der Schneiderin Elise Lensing literarischer Erfolg Hebbels 1841 mit der Tragödie Judith, entstanden aus Stoffen des AT 1844 entstand Maria Magdalena 1836 - 1839 studierte Hebbel Jura, Geschichte, Literatur und Philosophie in Heidelberg und München 1845 siedelte er nach Wien über 1849 heiratet er die österreichische Schauspielerin Christina Enghaus, die in ...

Autor:
Anzahl Wörter:
637
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück