Edvard Grieg

Schlagwörter:
Bergen, Norwegen, Komponist, Peer Gynt, Referat, Hausaufgabe, Edvard Grieg
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Edvard Grieg 1843 1907 Edvard Grieg wurde am 15. Juni 1843 in Bergen, Norwegen, als Sohn von Alexander Grieg, der ein reicher Kaufmann und britischer Konsul war und Gesine Judith Hagerup, einer begabten Dichterin und Musikerin, geboren. Er war das vierte von fünf Kindern. Bereits mit sechs Jahren bekam er Klavierstunden von seiner Mutter und machte rasche Fortschritte. Zu seinen bevorzugten Komponisten gehörten Mozart, Beethoven, Weber und Chopin. Edvard liebte es stundenlang am Klavier zu improvisieren. Er lehnte jeden gesellschaftlichen Zwang ab, so weigerte er sich auch die Schule zu besuchen. Doch die ersehnte Befreiung bekam er erst kurz vor seinem 15. Geburtstag. Die Besuche des Volksmusikers und Violinvirtuosen Ole Bull, einem engen Freund der Familie, hinterließen bei Edvard ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1166
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück