Die Entstehung der Farbwahrnehmung

Schlagwörter:
Spektrum, Mischfarben, subjektives Augengrau, Schwingungsfrequenz, Farbtheorien, Referat, Hausaufgabe, Die Entstehung der Farbwahrnehmung
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die Entstehung der Farbwahrnehmung Für die Wahrnehmung der Farben sind die Zapfen der Retina zuständig. Farben sind Wellen unterschiedlicher Länge aus dem Spektrum des sichtbaren Lichts. (380 nm-780nm) Welche Farben wir sehen hängt von der Frequenz der Strahlen ab. Rot (400 Billionen HZ) Violett (800 Billionen HZ) Langsamere oder schnellere Schwingungen Infrarot, Ultraviolett können wir nicht mehr sehen. Wenn Sonnenstrahlen auf einen Gegenstand fallen, können sie reflektiert-zurückgeworfen, teilweise reflektiert, teilweise absorbiert-verschluckt oder ganz absorbiert werden. Das hängt von der molekularen Beschaffenheit des Gegenstands ab. Schauen wir einen Gegenstand an, der komplett reflektiert wird weiß Werden einige absorbiert farbig. Wahrnehmung der schwarzen Farbe Wenn ...

Autor:
Anzahl Wörter:
426
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück