Blutzuckerregulation und Diabetis

Schlagwörter:
Insulin, Adrenalin, Glukagon, Diabetes mellitus, Insulinmangel, Hyperglykämie, Hypoglykämie, Hyperinsulinismus, Referat, Hausaufgabe, Blutzuckerregulation und Diabetis
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Blutzuckerregulation und Diabetes Referat von Sandra Esser am 8.11.99 1. Blutzuckerregulation: Der Blutzuckergehalt des Blutes wichtig für Energiegewinnung und viele Funktionen des Körpers Normaler Wert: 80-120 mg dl 3 beteiligte Hormone:Insulin: - wird von Beta-Zellen im Pankreas (Bauchspeicheldrüse) gebildet - bewirkt Aufnahme von Glucose aus dem Blut in die Körperzellen - fördert die Umwandlung von Glucose in Glykogen - hemmt ferner den Abbau von Fett in Fettzellen und Leber häufige Abmagerung von Patienten mit Insulinmangel Adrenalin: - Gegenspieler von Insulin - wird in Nebenniere gebildet - erhöht den Blutzucker ( Möglichkeit zu vermehrter Energiegewinnung) - regt den Fettabbau an - steigert ferner den Blutdruck Glukagon: - Gegenspieler von Insulin - steigert Blutzuckergehalt durch ...

Autor:
Anzahl Wörter:
589
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück