Bürgerhäuser im 19.JHD

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Bürgerhäuser im 19.JHD
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Bürgerhäuser im 19. Jahrhundert (Gründerzeit) Nach dem Ausklingen des Klassizismus um die Jahrhundertmitte als letzter verbindlicher Stil, sind die nun entstehenden Bauwerke durch die willkürliche übernahme historischer Stilformen gekennzeichnet (Historismus). Sie entstanden ohne die technische und geistige Grundlage der Vergangenheit, werden heute aber wieder höher eingeschätzt. Stilimitation in der Gründerzeit In der Zeit nach der Gründung des Deutschen Reiches führte der wachsende Wohlstand des Bürgertums zu einer Vielzahl neuer Bauvorhaben, die der sogenannten Gründerzeit. Die Erbauer dieser Bauten verwendeten historische Stilelemente, besonders die der italienischen Renaissance. Die Fassaden der Bauten sind oft mit Ornamenten verschmückt, die nach dem Bau von Handwerkern und nicht ...

Autor:
Anzahl Wörter:
285
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück