Brecht, Bertolt: Mutter Courage und ihre Kinder

Schlagwörter:
30-jähriger Krieg, Chronik, Anpassung, Tod, Referat, Hausaufgabe, Brecht, Bertolt: Mutter Courage und ihre Kinder
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Mutter Courage und ihre Kinder eine Chronik aus dem Dreißigjährigen Krieg (Bertold Brecht) Mutter Courage zieht mit Ihren drei Kindern, dem klugen Eilif, dem dümmlichen Schweizerkas und der stummen Kattrin als Händlerin während des Dreißigjährigen Krieges durch das Land. 1624 werden sie in Darlahn angehalten, von Werbern, die junge Männer für den Kriegsdienst suchen. Mutter Courage will nicht, daß einer ihrer beiden Ziehsöhne zur Armee geht. Und sie hätte es auch fast geschafft. Doch der klugen, aber draufgängerische Eilif wird doch von einem Soldaten überredet, während ein anderer seine Mutter ablenkt. Mutter Courage sagt durch ein Orakel auch voraus, daß keiner der Anwesenden, außer Ihr den Krieg überleben wird. Ein Jahr später zieht Mutter Courage mit dem schwedischen Heer durch ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1007
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück