Plenzdorf, Ulrich: Die neuen Leiden des jungen W.

Schlagwörter:
Edgar Wibeau, Charly, Referat, Hausaufgabe, Plenzdorf, Ulrich: Die neuen Leiden des jungen W.
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Plenzdorf: Die neuen Leiden des jungen W. Edgar Wibeau (17) stirbt am 24.Dez. Im folgenden erzählt er von seinem Leben und Leiden kurz vor seinem Tode. W. ist der Beste Lehrling seines Jahrgangs, aber er will nicht so ein Vorbild sein. Er reisst aus, nachdem er seinem Ausbilder absichtlich eine Eisenplatte hat auf den Fuss fallen lassen. Er schickt seinem Freund Willi immer wieder Tonbänder, auf denen er Goethes Werther zitiert. Er will Maler werden, hat aber kein Talent. Er ist verzweifelt, weil seine Geliebte Charly heiratet. Er malt mit den Kindern in ihrem Kindergarten. W. geht nach Berlin, wegen Musik, er tanzt sich gerne in Trance. Er arbeitet auf dem Bau und zugleich an einer Erfindung dafür. Er wird aber rausgeschmissen, weil sein Gerät nicht funktioniert und die Arbeitskollegen ...

Autor:
Anzahl Wörter:
320
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück