Infektionskrankheiten

Schlagwörter:
Bakterien, Viren, Pilze, tierische Einzeller, parasitische Würmer, Gonorrhoe, Tripper, Geschlechtskrankheiten, Syphilis, Herpes, Gürtelrose, Trichomoniasis, Referat, Hausaufgabe, Infektionskrankheiten
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Milosavljevic Sanela Infektionskrankheiten Infektionskrankheiten, Geschlechtskrankheiten, sind ansteckende Krankheiten, die meist durch geschlechtlichen Kontakt übertragen werden. Lebende Krankheitserreger dringen in den Organismus ein und vermehren sich dort. Je nach Abwehrbereitschaft des Organismus kommt es dann zu einer Erkrankung oder die Infektion verläuft unerkannt. Erreger von Infektionskrankheiten Bakterien stellen die wichtigsten Erreger menschlicher Infektionskrankheiten dar. Beispiele sind: Tuberkulose, Scharlach, Keuchhusten, Diphtherie, Eiterungen, Tripper, Syphilis, epidemische Gehirnhautentzündung, Wundstarrkrampf, Typhus, Ruhr, und Cholera. Viren enthalten nur das ihre Vermehrung steuernde genetische Material (Nukleinsäuren), haben aber keinen Stoffwechsel, mit dem sie ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1306
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück