Horvath, Ödön von (1901-1938)

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Horvath, Ödön von (1901-1938)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
ödön von Horvath (Ungarischer Name) Horvath wurde 1901 in Rijecka(heute Fjume) als Sohn eines Diplomaten geboren. Seine Mutter war von deursch-ungarischer Abstammung. Er war in seiner Kindheit viel herumgezogen. 1902 kam die Familie nach Belgrad, dort wurde seine Bruder geboren, der später Kunstmaler wurde. Weitere Stationen sind Budapest, wo er das Kriegsende erlebte, München und Pratislava. Dort fällt er wegen der Literatur durch in der Schule.Deswegen schreibt er sein erstes Theaterstück Professoren in der Unterwelt , um sich an seinen Lehrern zu rächen. 1919 ist die Familie noch in Wien, wo Horvath sein Abitur machte. Er studierte bis 22 in München Germanistik, Philosophie und Theater. 1921-22 schreibt er seine Arbeit Buch der Tänze , 23 Sportmärchen . 1924 Zieht er nach Paris und ...

Autor:
Anzahl Wörter:
212
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück