Wimschneider, Anna: Herbstmilch

Schlagwörter:
2. Weltkrieg, Sexualität, Armut, Land, Referat, Hausaufgabe, Wimschneider, Anna: Herbstmilch
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Anna Wimschneider:Herbstmilch Das Buch ,,Herbstmilch wurde 1984 von Anna Wimschneider verfasst.Es handelt vom Leben der Anna Wimschneider,welche 1919 in Niederbayern als 3.Kind in eine ärmliche Bauernfamilie geboren wurde.In vielen Passagen wird nur beschrieben,wie sie nach dem Tod ihrer Mutter (21.Juli 1927)deren Aufgaben im Haushalt zu übernehmen hat.Das gesamte Buch ist eine Erzählung,die veranschaulicht,wie das Leben vor und nach dem 2.Weltkrieg auf dem Lande von Statten ging. Es ist in einem sehr einfachen Deutsch und sehr realitätsnah geschrieben.Wenn man das Buch liest,ist es nicht nur einfach irgendeine Geschichte,zu der man keinen Bezug hat,im Gegenteil:Einige Ausschnitte wie beispielsweise,daß die Deutschen nach dem 2.Weltkrieg amerikanische Soldaten in ihren Häusern aufnehmen ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1005
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück