Gälisch, die Sprache Irlands

Schlagwörter:
keltisch, Irisch, Normannen, Sprache, Referat, Hausaufgabe, Gälisch, die Sprache Irlands
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Gälisch, die Sprache Irlands Einleitung Gälisch Irisch Keltisch Gliederung Die Geschichte des Gälischen (Folie)(Karte Irland-England) Irland durch Kelten besiedelt 400 v. Chr. Christianisierung durch St. Patrick 5. Jh., Latein kommt 12. Jh Normannen, Beginn der Einflusses der Engländer 1831 allg. Schulpflicht auf Englisch 1840 Hungersnot durch Kartoffelfäule, Emigration bis 1856 2 Mio. der Bevölkerung weg, 2 Millionen sterben 1835 4 Mio. Irischsprechende von 8 Mio. Bevölkerung 1891 85 nur noch Englisch gesprochen, 680 000 Irischsprechende 1916 Republik Irland und Unabhängigkeitskrieg bis 1921 Irisch als Pflichtfach in den Schulen Allgemeines zum Gälischen Irischsprachige Gebiete Gaeltacht, 400 000 Leute Verwandtschaft mit dem Schottischen, Bretonischen, Walisischen, Kornischen und Manx ...

Autor:
Anzahl Wörter:
419
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück