Evolution von Sozialstrukturen

Schlagwörter:
Monogamie, Polygynie, Polygamie, Austrolopitecus aferensis, Homo erectus, Homo sapiens, Referat, Hausaufgabe, Evolution von Sozialstrukturen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Referat am 20.4.1999 Esther Wolffhardt Evolution von Sozialstrukturen Sachdefinitionen: Fitneßmaximierung: Beide Geschlechter streben danach ihren Reproduktionserfolg zu maximieren Paarungsstrategie: Männchen versuchen größtmögliche Zahl Weibchen zu begatten. Nahrungstrategie: Weibchen müssen möglichst viele Nachkommen bis zum fortpflanzungsfähigen Alter aufziehen. Sozialsystem: Kompromiß zwischen männlichem und weiblichen Fortpflanzungsstrategien in einer Umwelt. Sexual- oder Geschlechtsdiphormie: Das unterschiedliche Aussehen von Weibchen und Männchen. Verschiedene Sozialstrukturen: Weibchen nehmen durch ihre starke Umweltabhängigkeit die Schlüsselrolle bei der Entstehung von Sozialstrukturen ein. -Monogamie (Einehe): Keine Sexualdiphormie (Keine Konkurrenz um Weibchen). z.B.: Gibbon ...

Autor:
Anzahl Wörter:
516
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück