Vietnam - ein langgestreckter Küstenstaat in Südostasien

Schlagwörter:
sozialistische Republik Vietnam, Asien, Wirtschaft, Einparteiensystem, Politik, Referat, Hausaufgabe, Vietnam - ein langgestreckter Küstenstaat in Südostasien
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Vietnam Die sozialistische Republik Vietnam liegt in Süd-Ost-Asien und grenzt im Norden an China, im Osten und Süden an das südchinesische Meer und im Westen an Kambodscha und Laos. Mit einer Fläche von 331.100 km ist das Land etwas kleiner als Deutschland. Der Name geht auf eine Chinesische Bezeichnung des Landes zurück: Nam Viêt bedeutet Land im Süden. Vietnam dehnt sich als langer Streifen entlang der Küste zum südchinesischen Meer aus. Die Nord-Süd-Ausdehnung beträgt über 1600 km. Im Norden ist das Land max. 600 km im Süden bis zu 350 km breit. An der Schmalsten Stelle beträgt die Entfernung zwischen den Grenzen 60 km. Der höchste Berg des Landes ist der Fan si pan mit 3142 m. Der Mekong, ist mit einer Länge von 4500 km der längste Fluss Südost-Asiens und fließt 220 km aus Kambodscha ...

Autor:
Anzahl Wörter:
453
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück